Generationenübergreifender Austausch in der Freiwilligenarbeit und in der Erwerbsarbeit Eine multimethodale psychologische Analyse

Tiefgreifende demografische und soziale Wandlungsprozesse verändern zunehmend die gesellschaftlichen Beziehungen zwischen Generationen. In Freiwilligen- und Erwerbsarbeit finden außerfamiliäre Kontakte zwischen Generationen statt und werden unter dem Leitbild der Altersdiversität gefordert. In di...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Schütt, Svenja Christina
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2022
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Tiefgreifende demografische und soziale Wandlungsprozesse verändern zunehmend die gesellschaftlichen Beziehungen zwischen Generationen. In Freiwilligen- und Erwerbsarbeit finden außerfamiliäre Kontakte zwischen Generationen statt und werden unter dem Leitbild der Altersdiversität gefordert. In diesem Buch wird mittels einer empirischen Forschungsreihe untersucht, wie gezielter, außerfamiliärer Austausch zwischen Generationen gestaltet sein sollte, welches psychologische Potenzial dieser beinhaltet und welche Rolle hierbei das generationenübergreifende Lernen einnimmt. So zeigt sich, dass der gezielte generationenübergreifende Austausch in der Freiwilligenarbeit und Erwerbsarbeit u.a. gesellschaftlichen Generationenzusammenhalt stärken kann.
Item Description:All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Paket Soziologie 2022, Interdisziplinäre Studien zu Freiwilligendiensten (ISZF), ISZF - Interdisziplinäre Studien zu Freiwilligendiensten und zivilgesellschaftlichem Engagement 2022 (eLibrary Paket)
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783748934929