Kunst - Kopie - Technik Galvanoplastische Reproduktionen in Kunstgewerbemuseen des 19. Jahrhunderts

In den Kunstgewerbemuseen des 19. Jahrhunderts spielten galvanoplastische Reproduktionen neben anderen vervielfältigenden Medien eine große Rolle. Auf der Basis dieses neuen elektrochemischen Verfahrens konnten historische Gold-und Silberobjekte sehr genau kopiert und die Sammlungen der europäisch...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Maier, Daniela C.
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin Dietrich Reimer Verlag 2022
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:In den Kunstgewerbemuseen des 19. Jahrhunderts spielten galvanoplastische Reproduktionen neben anderen vervielfältigenden Medien eine große Rolle. Auf der Basis dieses neuen elektrochemischen Verfahrens konnten historische Gold-und Silberobjekte sehr genau kopiert und die Sammlungen der europäischen Museen vervollständigt werden. Diese Sammlungen standen mit der Kunstreformbewegung und den Weltausstellungen im Wettbewerb, was zu Konkurrenz bei dem Erwerb von Reproduktionen führte. Diese waren sowohl technische Innovation als auch künstlerische Inspirationsquelle und dienten der nationalen Identitätsstiftung. Daniela C. Maier beleuchtet die facettenreichen Bedeutungs- und Bewertungsgeschichten galvanoplastischer Reproduktionen und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur materiellen Kultur vor dem Hintergrund von Digitalisierung und Globalisierung.
Item Description:All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Paket Kunstwissenschaft/-geschichte 2022 (eLibrary Paket)
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783496030621