Wettbewerb und Unionsverfassung Begründung und Begrenzung des Wettbewerbsprinzips in der europäischen Verfassung

Welche Rolle spielt der Wettbewerb in der Unionsverfassung? Thomas Müller analysiert eingehend die unionsrechtliche Begründung des Wettbewerbsprinzips und stellt dieses in Relation zur Daseinsvorsorge-, Sozial- und Krisenpolitik. Dabei werden mithin überraschende Erkenntnisse über Stand und Zukunft...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Müller, Thomas
Format: eBook
Language:German
Published: Tübingen Mohr Siebeck 2014
Edition:1. Aufl.
Series:Jus Publicum
Subjects:
Online Access:
Collection: Mohr Siebeck eBooks - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 01814nmm a2200421 u 4500
001 EB001958203
003 EBX01000000000000001121105
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 210302 ||| ger
020 |a 9783161528507 
100 1 |a Müller, Thomas 
245 0 0 |a Wettbewerb und Unionsverfassung  |h Elektronische Ressource  |b Begründung und Begrenzung des Wettbewerbsprinzips in der europäischen Verfassung 
250 |a 1. Aufl. 
260 |a Tübingen  |b Mohr Siebeck  |c 2014 
300 |a XXXI, 681 Seiten 
653 |a Völkerrecht, Europarecht 
653 |a Europäisches Wettbewerbsrecht 
653 |a Sozialpolitik 
653 |a Europäisches Verfassungsrecht 
653 |a Daseinsvorsorgepolitik 
653 |a Verfassungsrecht und Staatslehre 
653 |a Krisenpolitik 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b ZDB-197-MSE  |a Mohr Siebeck eBooks 
490 0 |a Jus Publicum 
500 |a EBS Rechtswissenschaft 2023 
500 |a EBS Rechtswissenschaft 2024 
500 |a EBS Rechtswissenschaft 2021 
500 |a Retro-Paket-eBook-collection bis 2015 
500 |a EBS Rechtswissenschaft 2022 
500 |a Rechtswissenschaft 2013-2015 
500 |a PublicationDate: 20140725 
028 5 0 |a 10.1628/978-3-16-152850-7 
856 4 0 |u https://www.mohrsiebeck.com/10.1628/978-3-16-152850-7  |u https://www.mohrsiebeck.com/9783161528507  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 320 
082 0 |a 340 
520 |a Welche Rolle spielt der Wettbewerb in der Unionsverfassung? Thomas Müller analysiert eingehend die unionsrechtliche Begründung des Wettbewerbsprinzips und stellt dieses in Relation zur Daseinsvorsorge-, Sozial- und Krisenpolitik. Dabei werden mithin überraschende Erkenntnisse über Stand und Zukunft der Unionsverfassung zu Tage gefördert.