Ratingagenturen zwischen Krise und Regulierung

Nie zuvor standen Ratings und Ratingagenturen derart im Fokus und in der Kritik der Öffentlichkeit wie in den vergangenen Jahren. Der Band, der nunmehr in 2. Auflage vorliegt, ist ein soziologischer Erklärungsversuch der von Ratingagenturen mit verursachten und auf sie selbst zurückwirkenden Krisen...

Full description

Bibliographic Details
Main Authors: Hiß, Stefanie, Nagel, Sebastian (Author)
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2019
Edition:2. Auflage 2019
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Nie zuvor standen Ratings und Ratingagenturen derart im Fokus und in der Kritik der Öffentlichkeit wie in den vergangenen Jahren. Der Band, der nunmehr in 2. Auflage vorliegt, ist ein soziologischer Erklärungsversuch der von Ratingagenturen mit verursachten und auf sie selbst zurückwirkenden Krisen und der politischen Aushandlungsprozesse rund um eine Regulierung der Agenturen im Nachgang dieser Krisen. Der Band gibt einen Überblick über Methoden des Ratings und den Ratingprozess und beleuchtet die Ratingbranche.
Item Description:All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Paket Soziologie 2019, Wirtschaftssoziologie und Politische Ökonomie | Economic Sociology and Political Economy, Wirtschaftssoziologie und Politische Ökonomie | Economic Sociology and Political Economy 2019 (eLibrary Paket)
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783845292922