Brüchige Sozialordnung Eine Betriebsfallstudie zur Umsetzung des Entgeltrahmentarifvertrags in der Metall- und Elektroindustrie

In empirisch ungewöhnlicher Tiefe und mit großer Sensibilität analysiert diese Betriebsfallstudie die Umsetzung eines der größten tarifpolitischen Reformprojekte der letzten Jahrzehnte. Das Infragestellen einer bestehenden Sozialordnung führte zu einer Konfliktdynamik zwischen Unternehmen, Besch...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Zimmer, Sabine
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2016
Edition:1. Auflage 2016
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:In empirisch ungewöhnlicher Tiefe und mit großer Sensibilität analysiert diese Betriebsfallstudie die Umsetzung eines der größten tarifpolitischen Reformprojekte der letzten Jahrzehnte. Das Infragestellen einer bestehenden Sozialordnung führte zu einer Konfliktdynamik zwischen Unternehmen, Beschäftigten und Betriebsrat. Hierbei kam den unterschiedlichen Facetten von Anerkennung eine entscheidende Bedeutung zu. Es zeigt sich, dass die soziale Realität im Betrieb nur verstanden und erklärt werden kann, wenn der Begriff der Anerkennung systematisch reflektiert wird. Dem Leser eröffnet sich eine lebendige Perspektive auf den Charakter von Arbeitsbeziehungen, die gleichwohl an die industriesoziologische Tradition anschließt.
Item Description:All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Paket Soziologie 2016 (eLibrary Paket)
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783845278780