Umstrukturierung und Konzernierung gemeinnütziger Körperschaften Ökonomische Steuerwirkungsanalyse und Ansätze zur konzeptionellen Neugestaltung des Gemeinnützigkeitsrechts

Das geltende Gemeinnützigkeitsrecht ist durch fehlende Reformierungen seitens des Steuergesetzgebers derzeit lediglich auf die Bedürfnisse kleinerer Körperschaften ausgerichtet. Obgleich die Reformbedürftigkeit gemeinhin wahrgenommen wird, fehlt es bislang an umfassenden Lösungsansätzen. Dies betrif...

Full description

Main Author: Thomalla, Natalie
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2013
Edition:1. Auflage 2013
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Das geltende Gemeinnützigkeitsrecht ist durch fehlende Reformierungen seitens des Steuergesetzgebers derzeit lediglich auf die Bedürfnisse kleinerer Körperschaften ausgerichtet. Obgleich die Reformbedürftigkeit gemeinhin wahrgenommen wird, fehlt es bislang an umfassenden Lösungsansätzen. Dies betrifft insbesondere die Reformierung des Gemeinnützigkeitsrechts hinsichtlich neuzeitlicher Unternehmensstrukturen, im Speziellen den Aufbau und den Umgang mit gemeinnützigen Holdingkonzernen. Die Schließung dieser Forschungslücke bedingt eine detaillierte Auseinandersetzung mit dem bislang nur unzureichend bearbeiteten Forschungsgebiet der Umstrukturierung gemeinnütziger Körperschaften und damit einhergehenden Fragestellungen der gemeinnützigkeitsrechtlichen Privilegierung von Konzernstrukturen. Abgeschlossen wird die Untersuchung mit der Entwicklung von Ansätzen zur konzeptionellen Neugestaltung des geltenden Gemeinnützigkeitsrechts.
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783845250113