Entstehung, Struktur und Steuerung des deutschen Schulsystems : Eine Einführung

Für jene, die am Ende ihrer Ausbildung als Lehrkräfte in der Schule arbeiten werden, ist ein Basiswissen zum deutschen Schulsystem unerlässlich. Dieses Lehrbuch bietet in komprimierter und präziser Form zentrale Grundlagen zu Entstehung, Struktur und Steuerung des Schulsystems in Deutschland. Eine k...

Full description

Main Authors: van Ackeren, Isabell, Klemm, Klaus (Author), Kühn, Svenja Mareike (Author)
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2015, 2015
Edition:3., überarb. u. aktualisierte Aufl. 2015
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Für jene, die am Ende ihrer Ausbildung als Lehrkräfte in der Schule arbeiten werden, ist ein Basiswissen zum deutschen Schulsystem unerlässlich. Dieses Lehrbuch bietet in komprimierter und präziser Form zentrale Grundlagen zu Entstehung, Struktur und Steuerung des Schulsystems in Deutschland. Eine konzentrierte Themenwahl und die Einführung zentraler Begriffe und Zusammenhänge garantiert ein - in der dritten Auflage aktualisiertes - Basiswissen, das sowohl im Rahmen der Lehre als auch zur Prüfungsvorbereitung unentbehrlich ist. Der Inhalt ·        Wie ist das Bildungswesen zu Beginn des 21. Jahrhunderts gestaltet? ·        Wer nutzt das Bildungssystem und welchen Nutzen bietet es? ·        Wie werden Schulsysteme und Einzelschulen gesteuert? ·        Wie stellt sich die Qualität der deutschen Schule im Spiegel der Leistungsstudien dar? ·        Wie können Schule und Unterricht durch Evaluation entwickelt werden? ·        Warum unterhalten entwickelte Gesellschaften institutionalisierte Bildungssysteme?   Die Zielgruppen ·        Lehramtsstudierende ·        BildungswissenschaftlerInnen   Die Autorinnen und der Autor Dr. Isabell van Ackeren ist Professorin für Schulentwicklungsforschung an der Universität Duisburg-Essen. Dr. Klaus Klemm hatte bis 2007 an der Universität Duisburg-Essen eine Professor für Bildungsforschung inne. PD Dr. Svenja Mareike Kühn ist Akademische Rätin a.Z. an der Fakultät für Bildungswissenschaften der Universität Duisburg-Essen
Physical Description:XII, 205 S. 10 Abb online resource
ISBN:9783531200002