Statistik mit SAS

Aufgrund einer in den letzten Jahren sprunghaft gewachsenen Verfüg­ barkeit über Rechnerkapazitäten, insbesondere im Bereich der Personal Computer (PC), lassen sich heute auch umfangreiche und aufwendige statistische Datenanalysen innerhalb kürzester Zeit ausführen. Die zunehmende Bedeutung der Stat...

Full description

Main Authors: Dufner, Julius, Jensen, Uwe (Author), Schumacher, Erich (Author)
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Vieweg+Teubner Verlag 1992, 1992
Edition:1st ed. 1992
Series:Teubner Studienbücher Mathematik
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Aufgrund einer in den letzten Jahren sprunghaft gewachsenen Verfüg­ barkeit über Rechnerkapazitäten, insbesondere im Bereich der Personal Computer (PC), lassen sich heute auch umfangreiche und aufwendige statistische Datenanalysen innerhalb kürzester Zeit ausführen. Die zunehmende Bedeutung der Statistik in nahezu allen Wissenschafts­ disziplinen geht nicht zuletzt zurück auf diese gewachsenen Möglich­ keiten, eine statistische Datenanalyse praktisch durchzuführen. Dafür ist ein geeignetes Statistik-Softwarepaket erforderlich. SAS (Statistical Analysis System) zählt zu den am weitesten verbreiteten und leistungs­ fähigsten Software-Systemen dieser Art. Das Buch richtet sich an den Anwender statistischer Verfahren. Damit ist einerseits der Nichtmathematiker gemeint, der durch Beobachtungen oder aufgrund von Experimenten Daten gesammelt hat und diese für eine geordnete Darstellung aufbereiten möchte und Schlußfolgerungen aus den gewonnenen Daten ziehen will. Dazu werden Verfahren der beschreibenden und der beurteilenden Statistik herangezogen. Diese Verfahren sollen dann mit Hilfe einer leistungsfähigen Statistik-Software auf einem Rechner umgesetzt werden. Andererseits richtet sich dieses Buch auch an den Mathematik­ Studenten (Dozenten) mit Interesse an der angewandten Stochastik, der die in den Statistikvorlesungen vermittelten Verfahren mit Hilfe eines Computers realisieren möchte. Auch der erfahrene Statistiker kann, so hoffen wir, an der einen oder anderen Stelle Nutzen aus diesem Buch ziehen
Physical Description:398 S. 3 Abb online resource
ISBN:9783322947666