Kommunikationsformen freiwilliger unternehmenseigener Transparenz und fundamentale Kapitalmarkteffekte Voluntary Disclosure, Accounting Quality und Personal Communication

Freiwillige unternehmenseigene Transparenz kann theoretischen Modellierungen zufolge die Bewertung eines kapitalmarktorientierten Unternehmens steigern und die Eigenkapitalkosten verringern. Joachim Lammert identifiziert drei verschiedene dafür geeignete Kommunikationsformen: Voluntary Disclosure, A...

Full description

Main Author: Lammert, Joachim
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Gabler Verlag 2010, 2010
Series:Forschungsreihe Rechnungslegung und Steuern
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Freiwillige unternehmenseigene Transparenz kann theoretischen Modellierungen zufolge die Bewertung eines kapitalmarktorientierten Unternehmens steigern und die Eigenkapitalkosten verringern. Joachim Lammert identifiziert drei verschiedene dafür geeignete Kommunikationsformen: Voluntary Disclosure, Accounting Quality und Personal Communication. Er untersucht ihre unterstellten kapitalmarktorientierten Wirkungen erstmalig in simultaner Form und analysiert ihren unterschiedlichen Einfluss, ihr Zusammenwirken sowie unternehmensspezifische Wirkungsweisen
Physical Description:XXXIII, 344 S. online resource
ISBN:9783834987631