Dilemmata der Nachhaltigkeit

Dieser Band trägt zu einer reflexiven Perspektive auf die Wirkung von Wissenschaft und Forschung für Nachhaltigkeit und entsprechenden Dilemmata bei. Die Beiträge entwickeln reflexive Perspektiven, was als ein Nachhaltigkeitsdilemma gelten kann, auf welche weiteren Formen von Widersprüchen Nachh...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Henkel, Anna
Other Authors: Berg, Sophie (Editor), Bergmann, Matthias (Editor), Gruber, Holli (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2023
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02899nmm a2200457 u 4500
001 EB002168950
003 EBX01000000000000001306728
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 230719 ||| ger
020 |a 9783748938507 
100 1 |a Henkel, Anna 
245 0 0 |a Dilemmata der Nachhaltigkeit  |h Elektronische Ressource  |c hrsg. von Anna Henkel, Sophie Berg, Matthias Bergmann, Holli Gruber, Nicole C. Karafyllis, Dimitri Mader, Ann-Kristin Müller, Bernd Siebenhüner, Karsten Speck, Daniel-Pascal Zorn 
260 |a Baden-Baden  |b Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG  |c 2023 
300 |a 1 online resource 
653 |a Internationale Beziehungen 
653 |a International Relations 
653 |a Sociology: Environment, Science & Technology 
653 |a Umwelt und Frieden 
653 |a Sociology 
653 |a Soziologie 
653 |a Technik- und Umweltpolitik 
653 |a Political Science & Theory 
653 |a Politik 
653 |a Technology & Environmental Policy 
653 |a Wissenschafts-, Technik- und Umweltsoziologie 
653 |a Environmentalist Thought & Ideology 
700 1 |a Berg, Sophie  |e [editor] 
700 1 |a Bergmann, Matthias  |e [editor] 
700 1 |a Gruber, Holli  |e [editor] 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b NOMOS  |a Nomos 
500 |a All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Open Access (eLibrary Paket) 
028 5 0 |a 10.5771/9783748938507 
776 |z 9783756003631 
856 4 0 |u https://doi.org/10.5771/9783748938507  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 363 
082 0 |a 320 
082 0 |a 600 
082 0 |a 300 
520 |a Dieser Band trägt zu einer reflexiven Perspektive auf die Wirkung von Wissenschaft und Forschung für Nachhaltigkeit und entsprechenden Dilemmata bei. Die Beiträge entwickeln reflexive Perspektiven, was als ein Nachhaltigkeitsdilemma gelten kann, auf welche weiteren Formen von Widersprüchen Nachhaltigkeitsforschung trifft und wie mit ihnen umgegangen werden kann. Empirische Fallstudien aus Themenfeldern wie der Stadtplanung, dem Recht, der Bioökonomie, der Medizin, gehen konkreten Konflikten, Widersprüchen und Spannungsfeldern nach, die Dilemmapotenziale bergen. Schließlich werden Herausforderungen für Wissenschaft und Forschung diskutiert, wie sie sich in Theoriearbeit, Forschungspraxis und Forschungsförderung stellen. Mit Beiträgen vonSophie Berg | Matthias Bergmann | Markus P. Beham | Claudia Bozzaro | Holli Gruber | Saskia Grüßel | Armin Grunwald | Gerhard de Haan | Anna Henkel | Jana Holz | Thomas Jahn | Nicole C. Karafyllis | Philip Koch | Sarah Kessler | Dominik Koesling | Henrike Rau | Dimitri Mader | Ann-Kristin Müller | Georg Müller-Christ | Stephan Lorenz | Laura Scheler | Bernd Siebenhüner | Mandy Singer-Brodowski | Karsten Speck | Stefan Staehle | Sebastian Suttner | Jörn Zitta | Daniel-Pascal Zorn.