Klimaschutz im Luftverkehrsrecht Eine Analyse klimaschützender Regelungen und ihrer Wechselwirkungen aus clubtheoretisch informierter, rechtswissenschaftlicher Perspektive am Beispiel des Luftverkehrssektors

Dem Luftverkehr kommt eine nicht zu unterschätzende Klimarelevanz zu. Die bereits fortgeschrittene rechtliche Einhegung durch den Luftverkehr verursachter CO2-Emissionen steht dabei im Mittelpunkt der Untersuchung. Die zentralen Akteure - die Internationale Zivilluftfahrtorganisation ICAO als Inter...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Dilg, Theresa
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2022
Edition:1. Auflage 2022
Series:Studien zu Staat, Recht und Verwaltung
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Dem Luftverkehr kommt eine nicht zu unterschätzende Klimarelevanz zu. Die bereits fortgeschrittene rechtliche Einhegung durch den Luftverkehr verursachter CO2-Emissionen steht dabei im Mittelpunkt der Untersuchung. Die zentralen Akteure - die Internationale Zivilluftfahrtorganisation ICAO als Internationale Organisation und die EU als supranationale Organisation sowie daneben das UNFCCC-Regime als Rahmenordnung - schaffen eine plurale Regelungsumgebung. Das Werk legt diese Regelungsumgebung offen und untersucht ihre Wechselwirkungen sowie Entwicklungsmöglichkeiten. Dabei liegt ein besonderes, auch vergleichendes Augenmerk auf dem Carbon Offsetting and Reduction Scheme (CORSIA) der ICAO und dem Europäischen Emissionshandelssystem (EU-EHS).
Item Description:Open Access, Studien zu Staat, Recht und Verwaltung, All_Marketing, Studien zu Staat, Recht und Verwaltung 2022
Physical Description:476 S. online resource
ISBN:9783748928881