Gefährliche Bilder Milchfrauen, Lumpensammler und anderes Straßenvolk in der großen Stadt

Bilder können politische Verhältnisse stabilisieren oder Unsicherheit erzeugen. Dies wird an den zahllosen Grafiken der "Cris de Paris" (Pariser Kaufrufe) untersucht, die vom 16. bis zum 20. Jahrhundert entstanden. Hinzu kommen andere Darstellungen der sogenannten "Unterschichten&qu...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Krause, Katharina
Corporate Author: Nomos eLibrary (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2023
Edition:1. Auflage 2023
Series:Politiken der Sicherheit | Politics of Security
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Bilder können politische Verhältnisse stabilisieren oder Unsicherheit erzeugen. Dies wird an den zahllosen Grafiken der "Cris de Paris" (Pariser Kaufrufe) untersucht, die vom 16. bis zum 20. Jahrhundert entstanden. Hinzu kommen andere Darstellungen der sogenannten "Unterschichten". Denn die Vorstellungen der Eliten wurden zunehmend durch Ereignisse wie Revolutionen und Aufstände, Epidemien und die Industrialisierung geprägt. Die Angst der Eliten vor der politischen Wirkung von Bildern bei der Bevölkerung ist ein zentrales Thema des Buchs. Ein Fokus liegt auf der Phase der Restauration und der Julimonarchie, da in dieser Zeit die großen sozialen Veränderungen parallel zu erheblichen bildkünstlerischen und -technischen Innovationen erfolgten (Lithographie, Holzstich, Fotografie).
Item Description:Politiken der Sicherheit | Politics of Security, All_Marketing, Paket Geschichte 2023, Politiken der Sicherheit | Politics of Security 2023
Physical Description:411 S. online resource
ISBN:9783748933618