Arbeitsförderung für Geflüchtete Instrumente, Herausforderungen, Erfahrungen

Die starke Zuwanderung von Geflüchteten in den letzten Jahren stellt die Arbeitsmarktpolitik in Deutschland vor bislang ungeahnte Herausforderungen. In der vorliegenden Studie wird auf der Grundlage von 16 lokalen Fallstudien untersucht, welche Strategien Arbeitsagenturen und Jobcenter in der Arbei...

Full description

Bibliographic Details
Main Authors: Brussig, Martin, Kirchmann, Andrea (Author), Kirsch, Johannes (Author), Klee, Günther (Author)
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2022
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02616nmm a2200457 u 4500
001 EB002139127
003 EBX01000000000000001277254
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 230104 ||| ger
020 |a 9783748931829 
100 1 |a Brussig, Martin 
245 0 0 |a Arbeitsförderung für Geflüchtete  |h Elektronische Ressource  |b Instrumente, Herausforderungen, Erfahrungen  |c verfasst von Martin Brussig, Andrea Kirchmann, Johannes Kirsch, Günther Klee, Michel Kusche, Anastasia Maier, Tobias Scheu, Katharina Schilling 
260 |a Baden-Baden  |b Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG  |c 2022 
300 |a 1 online resource 
653 |a Internationale Beziehungen 
653 |a Migration & Ethnicity 
653 |a Wirtschafts- und Arbeitssoziologie 
653 |a Refugees & Political Asylum 
653 |a International Relations 
653 |a Flüchtlinge und politisches Asyl 
653 |a Sociology 
653 |a Soziologie 
653 |a Sociology of Economics & Labour 
653 |a Political Science & Theory 
653 |a Politik 
653 |a Migrationssoziologie und Ethnizität 
700 1 |a Kirchmann, Andrea  |e [author] 
700 1 |a Kirsch, Johannes  |e [author] 
700 1 |a Klee, Günther  |e [author] 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b NOMOS  |a Nomos 
500 |a All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Open Access, Migration & Integration, Migration & Integration 2022 (eLibrary Paket) 
028 5 0 |a 10.5771/9783748931829 
776 |z 9783848787449 
856 4 0 |u https://doi.org/10.5771/9783748931829  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 304 
082 0 |a 320 
082 0 |a 300 
082 0 |a 330 
520 |a Die starke Zuwanderung von Geflüchteten in den letzten Jahren stellt die Arbeitsmarktpolitik in Deutschland vor bislang ungeahnte Herausforderungen. In der vorliegenden Studie wird auf der Grundlage von 16 lokalen Fallstudien untersucht, welche Strategien Arbeitsagenturen und Jobcenter in der Arbeitsförderung entwickelt und welche Erfahrungen sie bei der Umsetzung der Arbeitsmarktpolitik vor Ort gesammelt haben. Hierfür wird das gesamte Spektrum an Maßnahmen der Arbeitsförderung betrachtet. Zudem wird die Arbeit der öffentlichen Arbeitsvermittlung in lokalen Netzwerken untersucht. Basierend auf den Ergebnissen werden Schlussfolgerungen für eine Weiterentwicklung der Arbeitsmarktpolitik für Geflüchtete gezogen.Mit Beiträgen vonProf. Dr. Martin Brussig; Andrea Kirchmann; Johannes Kirsch; Günther Klee; Michel Kusche; Anastasia Maier, M.A.; Tobias Scheu, M.A. und Katharina Schilling.