Neuerungen im Rechtsrahmen für den ÖPNV 7. Jenaer Gespräche zum Recht des ÖPNV

Zwar ist die "große Reform" des Rechtsrahmens für den ÖPNV in der der 19. Legislaturperiode ausgeblieben. Mit dem Gesetz zur Modernisierung des Personenbeförderungs-rechts und dem Gesetz über die Beschaffung sauberer Straßenfahrzeuge hat der maßgebliche Rechtsrahmen gleichwohl nicht un...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Knauff, Matthias
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2022
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02099nmm a2200373 u 4500
001 EB002139063
003 EBX01000000000000001277190
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 230104 ||| ger
020 |a 9783748914259 
100 1 |a Knauff, Matthias 
245 0 0 |a Neuerungen im Rechtsrahmen für den ÖPNV  |h Elektronische Ressource  |b 7. Jenaer Gespräche zum Recht des ÖPNV  |c hrsg. von Matthias Knauff 
260 |a Baden-Baden  |b Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG  |c 2022 
300 |a 1 online resource 
653 |a Public Commercial Law 
653 |a Öffentliches Wirtschaftsrecht 
653 |a Law & Legal System 
653 |a Wirtschaftsverwaltungsrecht 
653 |a Regulierungsrecht 
653 |a Recht 
653 |a Public Law 
653 |a Economic Administrative Law 
653 |a Öffentliches Recht 
653 |a Regulation of Public Services 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b NOMOS  |a Nomos 
500 |a All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Paket Öffentliches Recht 2022, Schriften zum Verkehrsmarktrecht, Schriften zum Verkehrsmarktrecht 2022 (eLibrary Paket) 
028 5 0 |a 10.5771/9783748914259 
776 |z 9783848774227 
856 4 0 |u https://doi.org/10.5771/9783748914259  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 340 
082 0 |a 330 
520 |a Zwar ist die "große Reform" des Rechtsrahmens für den ÖPNV in der der 19. Legislaturperiode ausgeblieben. Mit dem Gesetz zur Modernisierung des Personenbeförderungs-rechts und dem Gesetz über die Beschaffung sauberer Straßenfahrzeuge hat der maßgebliche Rechtsrahmen gleichwohl nicht unerhebliche Änderungen erfahren. Die Beiträge des Bandes, denen Vorträge auf den 7. Jenaer Gesprächen zum Recht des ÖPNV am 29. Oktober 2021 zugrunde liegen, stellen die Neuerungen vor und leuchten die damit verbundenen Rechtsfragen aus.Mit Beiträgen vonDr. Sibylle Barth, Dr. Felix Berschin, Kirsten Bürger-Faigle, Dr. Manuel Gleich, Prof. Dr. Ekkehard Hofmann, Prof. Dr. Matthias Knauff, LL.M. Eur., Prof. Dr. Andreas Saxinger und Marc Widemann