Digitalisierung der Personalentwicklung Der neue Möglichkeitsraum zwischen individuellem Lernen und kollektiven Wachstumsprozessen

Die digitale Transformation beeinflusst die Zusammenarbeit in Unternehmen enorm, sodass auch aus Perspektive des betrieblichen Lernens Anpassungen notwendig werden. Es stellt sich die Frage, wie Unternehmen mit dem stetig steigenden Tempo externer Veränderungen umgehen können. In dieser Hinsicht erg...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Joachims, Jonas
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2022
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02678nmm a2200577 u 4500
001 EB002071976
003 EBX01000000000000001212066
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 220923 ||| ger
020 |a 9783957104052 
100 1 |a Joachims, Jonas 
245 0 0 |a Digitalisierung der Personalentwicklung  |h Elektronische Ressource  |b Der neue Möglichkeitsraum zwischen individuellem Lernen und kollektiven Wachstumsprozessen  |c verfasst von Jonas Joachims 
260 |a Baden-Baden  |b Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG  |c 2022 
300 |a 1 online resource 
653 |a Betriebswirtschaft 
653 |a Controlling, Accounting, Taxes & Auditing 
653 |a Wirtschafts- und Arbeitssoziologie 
653 |a Structural, Competition & Regulatory Policy 
653 |a Controlling, Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Steuern 
653 |a Economics 
653 |a Struktur-, Wettbewerbs- und Ordnungspolitik 
653 |a Sociology 
653 |a Economics, Finance, Business & Management 
653 |a Management 
653 |a Soziologie 
653 |a Sociology of Economics & Labour 
653 |a Business Ethics & Social Responsibility 
653 |a Unternehmensethik, CSR 
653 |a Business & Management 
653 |a Research Methods & Fundamentals 
653 |a Grundlagen, Theorie und übergreifende Darstellungen (Methoden) 
653 |a Personal 
653 |a Wirtschaft 
653 |a Personnel & Human Resources Management 
653 |a Volkswirtschaft 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b NOMOS  |a Nomos 
500 |a All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Paket Wirtschaft 2022 (eLibrary Paket) 
028 5 0 |a 10.5771/9783957104052 
776 |z 9783985420315 
856 |u https://doi.org/10.5771/9783957104052  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 320 
082 0 |a 140 
082 0 |a 657 
082 0 |a 170 
082 0 |a 650 
082 0 |a 300 
082 0 |a 330 
520 |a Die digitale Transformation beeinflusst die Zusammenarbeit in Unternehmen enorm, sodass auch aus Perspektive des betrieblichen Lernens Anpassungen notwendig werden. Es stellt sich die Frage, wie Unternehmen mit dem stetig steigenden Tempo externer Veränderungen umgehen können. In dieser Hinsicht ergeben sich aber auch spannende neue Möglichkeiten einer stärker kollektiv ausgerichteten Personalentwicklung, für deren Grundzüge aus wirtschaftspsychologischer Perspektive erste Vorschläge entworfen werden. Der Autor arbeitete mehrere Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter in verschiedenen nationalen und internationalen E-Learning-Projekten an der Universität Bremen.