Identifikation von regional- und zielgruppenspezifischen Treibern und Hemmnissen nachhaltiger Wohnimmobilien Eine empirische Analyse

Die vorliegende Arbeit untersucht zielgruppenspezifische und regionale Treiber und Hemmnisse nachhaltiger Wohnimmobilien bei der Miet- bzw. Kaufentscheidung von Mietern und Eigentümern. Zur Ergründung der Thematik wird zunächst theoretisch erläutert, wie sich die Begriffe „Nachhaltigkeit“, „nachhalt...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Kienlein, Anna Gabriella
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2022, 2022
Edition:1st ed. 2022
Series:BestMasters
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Die vorliegende Arbeit untersucht zielgruppenspezifische und regionale Treiber und Hemmnisse nachhaltiger Wohnimmobilien bei der Miet- bzw. Kaufentscheidung von Mietern und Eigentümern. Zur Ergründung der Thematik wird zunächst theoretisch erläutert, wie sich die Begriffe „Nachhaltigkeit“, „nachhaltige Immobilie“, „Region“ und „Zielgruppe“ definieren lassen und welche wichtigen Aspekte es dabei gibt. Auffällig und wichtig zu erwähnen ist z. B., dass der Begriff „nachhaltige Immobilie“ keine feste Definition besitzt, sondern häufig unterschiedlich verstanden und definiert wird. Es werden die wichtigsten Nachhaltigkeitszertifizierungssysteme vorgestellt und analysiert, welche Forschungsarbeiten auf dem Feld der nachhaltigen Immobilie schon durchgeführt wurden, um Forschungslücken sowie Forschungsfragen zu identifizieren. Um die daraus abgeleiteten Forschungsfragen beantworten zu können, werden Daten von über 400 Teilnehmern in einer empirischen Umfrage untersucht und ausgewertet. Aus den Ergebnissen der Empirie werden Persona-Konzepte abgeleitet, die z. B. Entscheidern in der Immobilienprojektentwicklung dazu dienen können, ihr Produkt nachhaltig und sinnvoll an den Kunden auszurichten. Die Autorin Anna Gabriella Kienlein studierte im Bachelor an der Universität Augsburg Betriebswirtschaftslehre und im Master an der International School of Management in München Real Estate Management. Sie verfügt über fünf Jahre Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft
Physical Description:XV, 103 S. 19 Abb online resource
ISBN:9783658389499