Hermann Weinkauff (1894-1981). Der erste Präsident des Bundesgerichtshofs

Daniel Herbe geht den vielfältigen Tätigkeiten und Wirkungsfeldern Hermann Weinkauffs nach. Erstmals wertet er neue Quellen aus, die ihm aus dem im Privatbesitz befindlichen Nachlass Weinkauffs und zahlreichen Archiven zugänglich gemacht wurden. Daraus ergibt sich ein völlig neues, differenzierteres...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Herbe, Daniel
Format: eBook
Language:German
Published: Tübingen Mohr Siebeck 2008
Edition:1. Aufl.
Series:Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts
Subjects:
Online Access:
Collection: Mohr Siebeck eBooks - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Daniel Herbe geht den vielfältigen Tätigkeiten und Wirkungsfeldern Hermann Weinkauffs nach. Erstmals wertet er neue Quellen aus, die ihm aus dem im Privatbesitz befindlichen Nachlass Weinkauffs und zahlreichen Archiven zugänglich gemacht wurden. Daraus ergibt sich ein völlig neues, differenzierteres und vollständigeres Bild der Person und des Wirkens von Hermann Weinkauff.
Item Description:EBS Rechtswissenschaft 2023
EBS Rechtswissenschaft 2024
EBS Rechtswissenschaft 2021
Retro-Paket-eBook-collection bis 2015
EBS Rechtswissenschaft 2022
PublicationDate: 20211110
Physical Description:XIX, 312 Seiten
ISBN:9783161603914