Die »Fiskalunion« Voraussetzungen einer Vertiefung der politischen Integration im Währungsraum der Europäischen Union

Die europäische Staatsschuldenkrise sowie die Bankenkrise sind zu einer Belastungsprobe für das vertragliche Integrationsgefüge geworden. Dieser Band untersucht die Bedingungen für eine Stärkung der wirtschaftspolitischen Steuerung der Eurozone sowie die ökonomischen und rechtlichen Voraussetzungen...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Blanke, Hermann-Josef ([Hrsg.])
Other Authors: Pilz, Stefan ([Hrsg.])
Format: eBook
Language:German
Published: Tübingen Mohr Siebeck 2014
Edition:1. Aufl.
Series:Neue Staatswissenschaften
Subjects:
Online Access:
Collection: Mohr Siebeck eBooks - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 01864nmm a2200457 u 4500
001 EB002012936
003 EBX01000000000000001175835
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 220318 ||| ger
020 |a 9783161605864 
100 1 |a Blanke, Hermann-Josef  |e [Hrsg.] 
245 0 0 |a Die »Fiskalunion«  |h Elektronische Ressource  |b Voraussetzungen einer Vertiefung der politischen Integration im Währungsraum der Europäischen Union 
250 |a 1. Aufl. 
260 |a Tübingen  |b Mohr Siebeck  |c 2014 
300 |a X, 427 Seiten 
653 |a Völkerrecht, Europarecht 
653 |a Solidarrität 
653 |a Staatsinsolvenz 
653 |a Finanzausgleich 
653 |a Wirtschaftsunion 
653 |a Krise 
653 |a Bankenunion 
653 |a Eigenverantwortung 
653 |a Economic Governance 
653 |a Staatsverschuldung 
653 |a Verfassungsrecht und Staatslehre 
653 |a Währungsunion 
700 1 |a Pilz, Stefan  |e [Hrsg.] 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b ZDB-197-MSE  |a Mohr Siebeck eBooks 
490 0 |a Neue Staatswissenschaften 
500 |a Retro-Paket-eBook-collection bis 2015 
500 |a EBS Rechtswissenschaft 2022 
500 |a PublicationDate: 20211110 
028 5 0 |a 10.1628/978-3-16-160586-4 
856 4 0 |u https://www.mohrsiebeck.com/10.1628/978-3-16-160586-4  |u https://www.mohrsiebeck.com/9783161605864  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 320 
082 0 |a 340 
082 0 |a 330 
520 |a Die europäische Staatsschuldenkrise sowie die Bankenkrise sind zu einer Belastungsprobe für das vertragliche Integrationsgefüge geworden. Dieser Band untersucht die Bedingungen für eine Stärkung der wirtschaftspolitischen Steuerung der Eurozone sowie die ökonomischen und rechtlichen Voraussetzungen für ihre nachhaltige und langfristige Konsolidierung.