The Montenegrin Law on Freedom of Religion or Beliefs and Legal Status of Religious Communities

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat unterstrichen, dass die Religions- und Weltanschauungsfreiheit eine der Grundlagen einer demokratischen Gesellschaft ist. Sie ist ernsthaft gefährdet, wenn Kirchen, Tempel, Klöster und andere religiöse Einrichtungen im Besitz von Religionsgemei...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Robbers, Gerhard
Format: eBook
Language:English
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2021
Edition:1. Auflage 2021
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat unterstrichen, dass die Religions- und Weltanschauungsfreiheit eine der Grundlagen einer demokratischen Gesellschaft ist. Sie ist ernsthaft gefährdet, wenn Kirchen, Tempel, Klöster und andere religiöse Einrichtungen im Besitz von Religionsgemeinschaften willkürlich vom Staat enteignet werden.Die vorliegende Studie analysiert das Gesetz über die Religions- und Glaubensfreiheit und den Rechtsstatus religiöser Gemeinschaften von Montenegro aus dem Jahr 2019 im Hinblick auf internationale Menschenrechtsinstrumente und im Lichte des möglichen Beitritts Montenegros zur Europäischen Union.
Item Description:All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Paket Internationales Recht, Völkerrecht 2021 (eLibrary Paket)
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783748927082