Recht und Sozialtheorie im Rechtsvergleich / Law in the Context of Disciplines Interdisziplinäres Denken in Rechtswissenschaft und -praxis / Interdisciplinary Approaches in Legal Academia and Practice

Die Rolle, die eine breit verstandene Sozialtheorie in Rechtswissenschaften und -praxis spielt, bildet eine Gretchenfrage interdisziplinärer Forschung. Der Nutzen einer tatsächlich gelebten Interaktion und die durch die Autonomie der Disziplinen gezogenen Grenzen werden aus rechtsvergleichend-interd...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Grundmann, Stefan ([Hrsg.])
Other Authors: Thiessen, Jan ([Hrsg.])
Format: eBook
Language:German
Published: Tübingen Mohr Siebeck 2015
Edition:1. Aufl.
Series:Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung
Subjects:
Online Access:
Collection: Mohr Siebeck eBooks - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 01753nmm a2200361 u 4500
001 EB001999181
003 EBX01000000000000001162082
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 210903 ||| ger
020 |a 9783161609374 
100 1 |a Grundmann, Stefan  |e [Hrsg.] 
245 0 0 |a Recht und Sozialtheorie im Rechtsvergleich / Law in the Context of Disciplines  |h Elektronische Ressource  |b Interdisziplinäres Denken in Rechtswissenschaft und -praxis / Interdisciplinary Approaches in Legal Academia and Practice 
250 |a 1. Aufl. 
260 |a Tübingen  |b Mohr Siebeck  |c 2015 
300 |a XIII, 169 Seiten 
653 |a Rechtsökonomik 
653 |a Internationales Privatrecht, Ausländisches Recht, Rechtsvergleichung 
653 |a Rechtsgeschichte 
700 1 |a Thiessen, Jan  |e [Hrsg.] 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b ZDB-197-MSE  |a Mohr Siebeck eBooks 
490 0 |a Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung 
500 |a EBS Rechtswissenschaft 2023 
500 |a EBS Rechtswissenschaft 2024 
500 |a Retro-Paket-eBook-collection bis 2015 
500 |a EBS Rechtswissenschaft 2022 
500 |a PublicationDate: 20210809 
028 5 0 |a 10.1628/978-3-16-160937-4 
856 4 0 |u https://www.mohrsiebeck.com/10.1628/978-3-16-160937-4  |u https://www.mohrsiebeck.com/9783161609374  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 900 
082 0 |a 340 
520 |a Die Rolle, die eine breit verstandene Sozialtheorie in Rechtswissenschaften und -praxis spielt, bildet eine Gretchenfrage interdisziplinärer Forschung. Der Nutzen einer tatsächlich gelebten Interaktion und die durch die Autonomie der Disziplinen gezogenen Grenzen werden aus rechtsvergleichend-interdisziplinärer Sicht hinterfragt.