Von der »Kultur« zur »Rasse« - vom Objekt zum Körper? Völkerkundemuseen und ihre Wissenschaften zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Wie verlaufen die Argumentationsmuster in Völkerkundemuseen und den Wissenschaften der Völkerkunde sowie der Anthropologie zu Beginn des 20. Jahrhunderts? Das Buch versucht, dieser Frage an zwei Fallbeispielen nachzugehen, indem der theoretische Diskurs der Sammlungs-, Ausstellungs-, Lehr- und Forsc...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Laukötter, Anja
Format: eBook
Published: Bielefeld transcript Verlag 2007
Series:Science Studies
Subjects:
Online Access:
Collection: Directory of Open Access Books - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02451nma a2200541 u 4500
001 EB001989318
003 EBX01000000000000001152220
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 210512 ||| deu
020 |a 9783839407929 
020 |a 9783899427929 
100 1 |a Laukötter, Anja 
245 0 0 |a Von der »Kultur« zur »Rasse« - vom Objekt zum Körper?  |h Elektronische Ressource  |b Völkerkundemuseen und ihre Wissenschaften zu Beginn des 20. Jahrhunderts 
260 |a Bielefeld  |b transcript Verlag  |c 2007 
300 |a 1 electronic resource (388 p.) 
653 |a Museumswissenschaft 
653 |a Racism 
653 |a Anthropometrie 
653 |a Museology 
653 |a Cultural History 
653 |a Rassismus 
653 |a Philosophy of science / bicssc 
653 |a History of Science 
653 |a Museum 
653 |a Ethnology 
653 |a Ethnologie 
653 |a Kulturgeschichte 
653 |a Wissenschaftsgeschichte 
653 |a Anthropologie 
653 |a Sammlungsgeschichte 
653 |a Science 
653 |a Wissenschaft 
653 |a History 
653 |a Geschichtswissenschaft 
653 |a Völkerkundemuseum 
653 |a Repräsentationen 
041 0 7 |a deu  |2 ISO 639-2 
989 |b DOAB  |a Directory of Open Access Books 
490 0 |a Science Studies 
500 |a Creative Commons (cc), by-nc-nd/3.0/, http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/ 
024 8 |a 10.14361/9783839407929 
856 4 0 |u https://library.oapen.org/bitstream/20.500.12657/22773/1/1007389.pdf  |x Verlag  |3 Volltext 
856 4 2 |u https://directory.doabooks.org/handle/20.500.12854/34560  |z DOAB: description of the publication 
082 0 |a 900 
082 0 |a 301 
082 0 |a 100 
520 |a Wie verlaufen die Argumentationsmuster in Völkerkundemuseen und den Wissenschaften der Völkerkunde sowie der Anthropologie zu Beginn des 20. Jahrhunderts? Das Buch versucht, dieser Frage an zwei Fallbeispielen nachzugehen, indem der theoretische Diskurs der Sammlungs-, Ausstellungs-, Lehr- und Forschungspraxis gegenübergestellt wird. Der identifizierte Wandel von einem »Kultur«- hin zu einem »Rasse«-Begriff sowie der Perspektivenwechsel von Objekten hin zu Körpern wird dabei in einem breiten kolonialen Kontext interpretiert - über ein tradiertes Epochenverständnis hinaus. Dadurch werden Kontinuitäten und Brüche präziser erkennbar als bislang üblich.