Das Organisationsverschulden

Annemarie Matusche-Beckmann stellt das Organisationsverschulden auf ein dogmatisches Fundament, untersucht beispielhafte Anwendungsfälle und erörtert, inwieweit das Organisationsverschulden Grundlage für die persönliche Haftung von Unternehmensleitern gegenüber Dritten sein kann.

Bibliographic Details
Main Author: Matusche-Beckmann, Annemarie
Format: eBook
Language:German
Published: Tübingen Mohr Siebeck 2001
Edition:1. Aufl.
Series:Jus Privatum
Subjects:
Online Access:
Collection: Mohr Siebeck eBooks - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Annemarie Matusche-Beckmann stellt das Organisationsverschulden auf ein dogmatisches Fundament, untersucht beispielhafte Anwendungsfälle und erörtert, inwieweit das Organisationsverschulden Grundlage für die persönliche Haftung von Unternehmensleitern gegenüber Dritten sein kann.
Item Description:EBS Rechtswissenschaft 2023
EBS Rechtswissenschaft 2024
EBS Rechtswissenschaft 2021
Retro-Paket-eBook-collection bis 2015
EBS Rechtswissenschaft 2022
PublicationDate: 20200518
Physical Description:XXXIII, 434 Seiten
ISBN:9783161579165