Produktionscontrolling im Kontext von Industrie 4.0 Auswirkung von Echtzeitdaten auf die Effektivität und Effizienz der Planungs-, Steuerungs- und Kontrollunterstützung des Produktionsmanagements

In den letzten Jahren wird unter dem Begriff "Industrie 4.0" diskutiert, welche Potenziale die Digitalisierung für die industrielle Produktion bereithält. Den Ausgangspunkt von Industrie 4.0 bildet dabei zunächst die digital vernetzte Fabrik. In diesem Szenario werden produktionsrelevan...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Sejdic, Goran
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2019
Edition:1. Auflage 2019
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02671nmm a2200421 u 4500
001 EB001886488
003 EBX01000000000000001049855
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 191205 ||| ger
020 |a 9783845298399 
100 1 |a Sejdic, Goran 
245 0 0 |a Produktionscontrolling im Kontext von Industrie 4.0  |h Elektronische Ressource  |b Auswirkung von Echtzeitdaten auf die Effektivität und Effizienz der Planungs-, Steuerungs- und Kontrollunterstützung des Produktionsmanagements  |c verfasst von Goran Sejdic 
250 |a 1. Auflage 2019 
260 |a Baden-Baden  |b Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG  |c 2019 
300 |a 1 online resource 
653 |a Controlling, Accounting, Taxes & Auditing 
653 |a Structural, Competition & Regulatory Policy 
653 |a Controlling, Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Steuern 
653 |a Corporate Finance 
653 |a Arbeitsorganisation 
653 |a Struktur-, Wettbewerbs- und Ordnungspolitik 
653 |a Investition und Finanzierung 
653 |a Business Ethics & Social Responsibility 
653 |a Unternehmensethik, CSR 
653 |a Office & Workplace 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b NOMOS  |a Nomos 
500 |a All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Paket Wirtschaft 2019, Controlling Praxis, Controlling & Business Analytics 2019 (eLibrary Paket) 
028 5 0 |a 10.5771/9783845298399 
776 |z 9783848757077 
856 4 0 |u https://doi.org/10.5771/9783845298399  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 320 
082 0 |a 657 
082 0 |a 170 
082 0 |a 650 
082 0 |a 330 
520 |a In den letzten Jahren wird unter dem Begriff "Industrie 4.0" diskutiert, welche Potenziale die Digitalisierung für die industrielle Produktion bereithält. Den Ausgangspunkt von Industrie 4.0 bildet dabei zunächst die digital vernetzte Fabrik. In diesem Szenario werden produktionsrelevante Vorgänge in Echtzeit erfasst. Aus Sicht des Controllings ergeben sich durch die Verfügbarkeit von Echtzeitdaten neue Möglichkeiten für die Datenverarbeitung. Da Industrie 4.0 im Wesentlichen die Produktion adressiert, gilt dies insbesondere für das Produktionscontrolling. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, wie sich Echtzeitdaten auf die Effektivität und Effizienz des Produktionscontrollings auswirken. Diese Frage wird in der Arbeit aufgegriffen und eine Methode entwickelt, mit der die Effektivität und Effizienz des Produktionscontrollings im Allgemeinen und die Auswirkung von Echtzeitdaten auf die Effektivität und Effizienz des Produktionscontrollings im Speziellen untersucht werden können.