Die Kunst Einfluss zu nehmen in und durch Organisationen

Das Buch widmet sich der Kunst der Einflussnahme also dem Bemühen in einem sozialen Gefüge wirksam zu sein. Nach einer Entfaltung des Phänomens der Einflussnahme vor allem auch in der Abgrenzung zur Manipulation entwickelt das Buch Konsequenzen aus der Grundthese dass Einflussnahme vor allem dort mö...

Full description

Main Author: Schäffner, Lothar
Format: eBook
Language:German
Published: Mering Rainer Hampp Verlag 2017, 2017
Edition:1. Auflage
Subjects:
Online Access:
Collection: wiso-net eBooks - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Das Buch widmet sich der Kunst der Einflussnahme also dem Bemühen in einem sozialen Gefüge wirksam zu sein. Nach einer Entfaltung des Phänomens der Einflussnahme vor allem auch in der Abgrenzung zur Manipulation entwickelt das Buch Konsequenzen aus der Grundthese dass Einflussnahme vor allem dort möglich ist wo sich Veränderungen vollziehen. Je nach Anstoß für die Veränderung ob diese von außen bewirkt oder selbst initiiert wurde und je nach Zielrichtung der Veränderung ergeben sich unterschiedliche Aufgaben: Aufbauen Retten Integrieren oder Optimieren. Diese wiederum erfordern die jeweils passende Akteursrolle und schließlich auch bestimmte mikropolitische Verhaltensweisen. Allerdings sind die Varianten der Einflussnahme nicht alleine abhängig von den äußeren Bedingungen sondern werden entscheidend von der Persönlichkeit des Akteurs mitgeprägt. Dieser Zusammenhang wird ebenfalls differenziert diskutiert. Die in diesem Buch entfalteten Erkenntnisse sind durch eigene Erfahrungen des Autors - vor allem aus dessen Berufsarbeit - gestützt. Insofern kann der hier gewählte Ansatz je nach Sichtweise als Versuch gedeutet werden eine durch Praxisbeispiele verdeutlichte Theoriebildung zu kreieren oder eine theoretisch reflektierte Erfahrung zu vermitteln. Ob das Ergebnis darüber hinaus einen Ratgeber abgibt müssen die Leser für sich selbst entscheiden
Physical Description:278 S.
ISBN:9783957103017