Professionelle Krisenkommunikation : Basiswissen, Impulse und Handlungsempfehlungen für die Praxis

Schlechte Krisenkommunikation verschärft eine Krise – gut gemacht kann sie das Vertrauen in eine Organisation sogar noch stärken. Wenn es darauf ankommt, dann muss die Kommunikation hoch professionell erfolgen und Unternehmenslenker, Risiko- und Krisenmanager sowie Kommunikatoren müssen interdiszipl...

Full description

Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Meißner, Jana (Editor), Schach, Annika (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2019, 2019
Edition:1st ed. 2019
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Schlechte Krisenkommunikation verschärft eine Krise – gut gemacht kann sie das Vertrauen in eine Organisation sogar noch stärken. Wenn es darauf ankommt, dann muss die Kommunikation hoch professionell erfolgen und Unternehmenslenker, Risiko- und Krisenmanager sowie Kommunikatoren müssen interdisziplinär und Hand in Hand arbeiten. Experten aus Praxis, Wissenschaft und Lehre vermitteln in diesem Buch, wie Krisenkommunikation „gemacht“ wird und schaffen ein Verständnis für das Integrale Risikomanagement. Ein Buch, das den Blick für das große Ganze schärft und Praktikern hilft, ihre Kompetenzen zu vertiefen. Der Inhalt Notfall- und Krisenmanagement, Klassisches Risikomanagement, Business Continuity Management und Internes Kontrollsystem im Integralen Risikomanagement Organisationale Resilienz und die Rolle der Unternehmenskommunikation Typische kommunikationsspezifische Risiken und Beispiele für ihre Bewältigung Handlungsempfehlungen für Krisenkommunikatoren Die Herausgeberinnen Ass. iur. Jana Meißner ist Juristin und selbstständige Beraterin, spezialisiert auf die Management-Systeme organisationaler Resilienz, das Risiko- und Krisenmanagement sowie die Krisenkommunikation. Nach rund 13 Jahren auf Unternehmensseite unterstützt sie heute Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen. Prof. Dr. Annika Schach ist Leiterin der Kommunikation der Landeshauptstadt Hannover und Professorin für Angewandte Public Relations an der Hochschule Hannover. Zuvor arbeitete sie rund 15 Jahre in der Kommunikationsbranche für verschiedene Agenturen und Unternehmen, zuletzt als Leiterin der Unternehmenskommunikation.
Physical Description:XII, 264 S. 52 Abb online resource
ISBN:9783658254292