Kontrolle von Mindestlöhnen

Im Buch werden die Ergebnisse der ersten umfassenden empirischen Untersuchung zur Kontrolle von Mindestlöhnen in Deutschland präsentiert. Es bietet am Beispiel von drei Branchen (Bauhauptgewerbe, Fleischwirtschaft, Gastgewerbe) einen Überblick zu Herausforderungen und Problemen bei der Durchsetzung...

Full description

Main Authors: Bosch, Gerhard, Hüttenhoff, Frederic (Author), Weinkopf, Claudia (Author)
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2019, 2019
Edition:1st ed. 2019
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Im Buch werden die Ergebnisse der ersten umfassenden empirischen Untersuchung zur Kontrolle von Mindestlöhnen in Deutschland präsentiert. Es bietet am Beispiel von drei Branchen (Bauhauptgewerbe, Fleischwirtschaft, Gastgewerbe) einen Überblick zu Herausforderungen und Problemen bei der Durchsetzung (Enforcement) und Einhaltung (Compliance) von Mindestlöhnen. Auf der Basis zahlreicher Interviews mit Expertinnen und Experten aus der Praxis (z. B. Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände, Zoll) und einer umfassenden Auswertung der breiten internationalen Forschungsliteratur werden Ansatzpunkte und Strategien aufgezeigt, um die Einhaltung und Durchsetzung von Mindestlöhnen nachhaltig zu verbessern. Der Inhalt • Wirkungen des gesetzlichen Mindestlohns • Wechselwirkungen zwischen Mindest- und Tariflöhnen • Internationale Befunde zur Durchsetzung von Arbeitsstandards • Kontrolle von Mindestlöhnen in Deutschland • Das Bauhauptgewerbe • Fleischwirtschaft • Hotel- und Gaststättengewerbe • Strategische Ansatzpunkte für effektivere Kontrollen Die Zielgruppen Politik, Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände sowie Fachleute und Studierende aus den Sozial-, Wirtschafts-, Gesellschafts- und Rechtswissenschaften Die Autoren Prof. Dr. Gerhard Bosch ist Senior Professor im Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen. Frederic Hüttenhoff ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter im IAQ. Dr. Claudia Weinkopf ist Stellvertretende Geschäftsführende Direktorin des IAQ.
Physical Description:VIII, 311 S. 30 Abb., 26 Abb. in Farbe online resource
ISBN:9783658268060