Rehabilitation von spezifischem Gewebe : Klinische Überlegungen zur Dosierung in der manuellen Therapie

Dieses essential liefert Physio- und Ergotherapeuten einen Überblick über die Rehabilitation von Gewebe im menschlichen Körper. Spezifische Gewebearten mit ihren individuellen Wundheilungszeiten werden verständlich dargestellt und bilden in Form einer klinischen Konklusion die Grundlage für die ther...

Full description

Main Author: Koller, Thomas
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2019, 2019
Edition:1st ed. 2019
Series:essentials
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Dieses essential liefert Physio- und Ergotherapeuten einen Überblick über die Rehabilitation von Gewebe im menschlichen Körper. Spezifische Gewebearten mit ihren individuellen Wundheilungszeiten werden verständlich dargestellt und bilden in Form einer klinischen Konklusion die Grundlage für die therapeutische Arbeit am Patienten. Die Dosierung manueller Behandlungsmaßnahmen wird auf Grundlage der unterschiedlichen Gewebearten und deren Spezifikationen anschaulich erläutert. Der Inhalt Kurzer Überblick über die Einteilung von Gewebearten Wundheilungs- und Turn-Over-Zeiten spezifischer Gewebe Erster und zweiter Bindegewebewiderstandsanstieg (R1 und R2) Direkte und indirekte Schmerzleitung Dosierung spezifischer Gewebe in der Rehabilitation Die Zielgruppen Physiotherapeutinnen und -therapeuten Ergotherapeutinnen und -therapeuten Der Autor Thomas Koller ist erfahrener Physiotherapeut mit Weiterbildung in der diagnostischen und manuellen Physiotherapie mit besonderem Interesse an der Dosierung in der manuellen Therapie auf Grundlage der Gewebephysiologie und klinischem Vorgehen in der muskuloskelettalen Physiotherapie
Physical Description:VIII, 48 S. 13 Abb online resource
ISBN:9783658275372