Otto Kirchheimer - Gesammelte Schriften Band 2: Faschismus, Demokratie und Kapitalismus

Der zweite Band der sechsbändigen Kirchheimer-Edition mit dem Titel Faschismus, Demokratie und Kapitalismus enthält 23 Schriften von Otto Kirchheimer (1905-1965), die zwischen 1933 und 1943 im Exil in Paris und New York entstanden sind. Kirchheimer wirkte in dieser Zeit am Institut für Sozialfors...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Buchstein, Hubertus
Other Authors: Hochstein, Henning (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2018
Edition:1. Auflage 2018
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 03462nmm a2200649 u 4500
001 EB001856981
003 EBX01000000000000001021077
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 181208 ||| ger
020 |a 9783845289984 
100 1 |a Buchstein, Hubertus 
245 0 0 |a Otto Kirchheimer - Gesammelte Schriften  |h Elektronische Ressource  |b Band 2: Faschismus, Demokratie und Kapitalismus  |c hrsg. von Hubertus Buchstein, Henning Hochstein 
250 |a 1. Auflage 2018 
260 |a Baden-Baden  |b Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG  |c 2018 
300 |a 1 online resource 
653 |a Politische Theorie 
653 |a Political Sociology 
653 |a Regierungslehre 
653 |a Politische Soziologie 
653 |a Geschichte der NS-Diktatur 
653 |a Rechtsphilosopie, Rechtstheorie 
653 |a Rechtssoziologie, Rechtspolitik 
653 |a Constitutional Law 
653 |a Staats- und Verfassungsrecht 
653 |a Geschichte der Weimarer Republik 
653 |a Methods, Theory & Philosophy of Law 
653 |a Extremismus und Demokratie 
653 |a Vergleichende Politikforschung 
653 |a Rechtsgeschichte 
653 |a Rechtsvergleichung: Öffentliches Recht 
653 |a Law & Society, Sociology of Law 
653 |a Nazi Germany - 1933-1945 
653 |a History of Constitution 
653 |a Political Theory & Philosophy 
653 |a Weimar Republic - 1918-1933 
653 |a Comparative Politics 
653 |a Legal History 
653 |a Comparative Jurisprudence: Public Law 
653 |a Extremism & Democracy 
653 |a Theory of Government 
653 |a Verfassungsgeschichte 
653 |a Research Methods & Fundamentals 
653 |a Methoden. Grundlagen und allg. Darstellungen 
700 1 |a Hochstein, Henning  |e [editor] 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b NOMOS  |a Nomos 
500 |a All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Paket Politikwissenschaft 2018, Otto Kirchheimer - Gesammmelte Schriften, Otto Kirchheimer - Gesammelte Schriften 2018 (eLibrary Paket) 
028 5 0 |a 10.5771/9783845289984 
776 |z 9783848747320 
856 4 0 |u https://doi.org/10.5771/9783845289984  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 900 
082 0 |a 100 
082 0 |a 320 
082 0 |a 340 
082 0 |a 300 
520 |a Der zweite Band der sechsbändigen Kirchheimer-Edition mit dem Titel Faschismus, Demokratie und Kapitalismus enthält 23 Schriften von Otto Kirchheimer (1905-1965), die zwischen 1933 und 1943 im Exil in Paris und New York entstanden sind. Kirchheimer wirkte in dieser Zeit am Institut für Sozialforschung in einer Phase der besonders »engen und produktiven« (Jürgen Habermas) interdisziplinären Zusammenarbeit der ebenfalls ins Exil gezwungenen Gruppe um Max Horkheimer. Das Werk handelt einerseits von den rechtlichen, sozialen, ökonomischen und politischen Zuständen im nationalsozialistischen Deutschland: Hier finden sich mittlerweile als klassisch angesehene Analysen Kirchheimers zum NS-Regime wie auch bislang unveröffentlichte Arbeiten zum Antisemitismus und zur Wirtschaftsordnung. Zum anderen versammelt der Band Kirchheimers Arbeiten zu damals aktuellen Problemen des parlamentarischen Regierens in Frankreich und den USA. Eine umfangreiche Einleitung schildert die Lebensstationen Kirchheimers nach seiner Flucht aus Deutschland und erläutert den Kontext der aufgenommenen Beiträge.