Datenschutz für "Beschäftigte" Grund und Grenzen bereichsspezifischer Regelung

Warum braucht es besondere Regelungen im Recht des Beschäftigtendatenschutzes? Zur Beantwortung dieser grundlegenden Metafrage nimmt der Autor nach Darstellung des gesetzlichen Status quo eine Analyse traditioneller sowie moderner Begründungsansätze für das Datenschutzrecht an sich vor. Besonder...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Schmidt, Maximilian
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2016
Edition:1. Auflage 2016
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Warum braucht es besondere Regelungen im Recht des Beschäftigtendatenschutzes? Zur Beantwortung dieser grundlegenden Metafrage nimmt der Autor nach Darstellung des gesetzlichen Status quo eine Analyse traditioneller sowie moderner Begründungsansätze für das Datenschutzrecht an sich vor. Besonderen Wert legt er auf den Datenschutz durch Privatautonomie sowie auf Argumente der ökonomischen Analyse des Rechts. Auf diesem dogmatischen Fundament aufbauend arbeitet er beschäftigungsspezifische Sonderkonstellationen heraus - nur dort, wo das Beschäftigungsverhältnis besonders ist, bedarf es gesonderter Regelung.Mit den gewonnenen Erkenntnissen werden aktuelle Problemfelder des Beschäftigtendatenschutzes, die sich gerade im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung stellen, behandelt - sei es die Einwilligung, die Videoüberwachung oder der Beschäftigtenbegriff selbst.
Item Description:All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Paket Arbeits- und Sozialrecht 2016, Schriften des Instituts für Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität zu Köln, Schriften des Instituts für Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität zu Köln 2016 (eLibrary Paket)
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783845278650