Lowtech-Unternehmen am Hightech-Standort

Welche Zukunft haben Industrieunternehmen, die auf der Basis traditioneller Technologien und mit geringem oder keinem Forschungsaufwand operieren? Solche Unternehmen werden – oft missverständlich – auch unter »Lowtech« kategorisiert. Einerseits stehen viele dieser Unternehmen aufgrund des ausgereift...

Full description

Main Author: Abel, Jörg
Other Authors: Hirsch-Kreinsen, Hartmut (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2007
Edition:1. Auflage 2007
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Welche Zukunft haben Industrieunternehmen, die auf der Basis traditioneller Technologien und mit geringem oder keinem Forschungsaufwand operieren? Solche Unternehmen werden – oft missverständlich – auch unter »Lowtech« kategorisiert. Einerseits stehen viele dieser Unternehmen aufgrund des ausgereiften Charakters ihrer Produkte unter massivem Konkurrenz- und Kostendruck. Die Verlagerung der Produktion in Niedriglohnländer bzw. das Schrumpfen ganzer Branchen werden daher oft als nachgerade naturnotwendig hingenommen. Andererseits weisen Lowtech-Unternehmen bis heute einen überraschend hohen Beschäftigtenanteil im verarbeitenden Gewerbe auf, und die ökonomischen Indikatoren rechtfertigen nicht den Schluss, dass Lowtech in Deutschland insgesamt auf dem absteigenden, ja absterbenden Ast wäre. Diese widersprüchliche Situation greifen die Beiträge dieses Sammelbands auf, indem Fragen von Organisation und Personal, Netzwerkbildung und Innovationsfähigkeit bei Lowtech-Unternehmen thematisiert werden. Damit soll vor allem ein kritischer und differenzierender Beitrag zur aktuellen wirtschafts- und innovationspolitischen Debatte geleistet werden, die vielfach ebenso einer unhinterfragten Hightech-Orientierung folgt wie die ökonomische und sozialwissenschaftliche Forschung.
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783845267258