Fahrerassistenzsysteme 2016 : Von der Assistenz zum automatisierten Fahren 2. Internationale ATZ-Fachtagung

Der inhaltliche Schwerpunkt des Tagungsbands zur ATZlive-Veranstaltung " Fahrerassistenzsysteme 2016" liegt auf der noch vergleichsweise wenig ausgeprägten Disziplin IT-Security im und um das vernetzte Fahrzeug. Die Tagung ist eine unverzichtbare Plattform für den Wissens- und Gedankenaust...

Full description

Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Isermann, Rolf (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2018, 2018
Series:Proceedings
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Der inhaltliche Schwerpunkt des Tagungsbands zur ATZlive-Veranstaltung " Fahrerassistenzsysteme 2016" liegt auf der noch vergleichsweise wenig ausgeprägten Disziplin IT-Security im und um das vernetzte Fahrzeug. Die Tagung ist eine unverzichtbare Plattform für den Wissens- und Gedankenaustausch von Forschern und Entwicklern aller Unternehmen und Institutionen, die dieses Ziel verfolgen. Der Inhalt Märkte und Nutzer.- Sensorik und Anwendung.- Saftey und Security.- Simulation und Test.- E/E-Architekturen.- Komponenten und Sensorik.- Nutzfahrzeug-Spezial. Die Zielgruppen Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studierende, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen - Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik - Gutachter, Forscher und Entwicklungsingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie Der Veranstalter ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil der Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature. Hier wird unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands vereint
Physical Description:X, 282 S. 155 Abb online resource
ISBN:9783658214449