Automatisierung im Internet : Urheber- und äußerungsrechtliche Implikationen

Die Automatisierung ist alltäglicher Bestandteil des Online-Erlebnisses. Hinter den immer komfortabler und gleichzeitig immer undurchschaubarer werdenden Funktionen im Internet verbergen sich komplexe technische Prozesse, deren vielschichtige rechtliche Implikationen noch lange nicht abschließend er...

Full description

Main Author: Kastl, Graziana
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2016
Edition:1. Auflage 2016
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Die Automatisierung ist alltäglicher Bestandteil des Online-Erlebnisses. Hinter den immer komfortabler und gleichzeitig immer undurchschaubarer werdenden Funktionen im Internet verbergen sich komplexe technische Prozesse, deren vielschichtige rechtliche Implikationen noch lange nicht abschließend erforscht sind.Die Arbeit befasst sich mit vorwiegend urheber- und äußerungsrechtlichen Auswirkungen ausgesuchter Internet-Phänomene und legt dabei den Fokus auf deren gemeinsame Wurzel: den automatisierten Ablauf. Einsatzformen der Automatisierung, die zur Verletzung von Rechten führen, werden jenen gegenübergestellt, die Rechtsverletzungen automatisch verhindern sollen, um die Rollen der Automatisierung in der dynamischen Interaktion von Rechteinhabern, Dienstanbietern und Nutzern zu identifizieren.Die Arbeit bietet neben neuartigen Lösungs- und interdisziplinären Denkansätzen auch einen Überblick über eine Bandbreite internetrechtlicher Problemfelder und richtet sich so an ein breites Publikum.
Item Description:All_Marketing, Paket Zivilrecht 2016, Schriften zum Medien- und Informationsrecht, Schriften zum Medien- und Informationsrecht 2016 (eLibrary Paket)
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783845276748