Bietergemeinschaften im Schnittfeld von Gesellschafts- und Vergaberecht

Das Werk arbeitet sämtliche gesellschafts- und vergaberechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Bietergemeinschaften dogmatisch und zugleich praxisgerecht auf. Der Verfasser untersucht zunächst die Rechtsnatur der Bietergemeinschaft und qualifiziert diese im Regelfall als Gesellschaft bürgerlichen R...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Lux, Johannes
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2009
Edition:1. Auflage 2009
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Das Werk arbeitet sämtliche gesellschafts- und vergaberechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Bietergemeinschaften dogmatisch und zugleich praxisgerecht auf. Der Verfasser untersucht zunächst die Rechtsnatur der Bietergemeinschaft und qualifiziert diese im Regelfall als Gesellschaft bürgerlichen Rechts. Sodann unterzieht er die aktuelle vergaberechtliche Rechtsprechung und Literatur einer kritischen Untersuchung. Der Autor kommt zu dem Schluss, dass Bietergemeinschaften bislang zum Teil unter Missachtung der gesellschaftsrechtlichen Vorgaben behandelt worden sind. Darauf basierend bietet das Werk Hinweise zur vergaberechtskonformen Behandlung von Bietergemeinschaften. Das Buch ist wegen seines umfassenden Ansatzes für alle interessant, die sich mit Vergaberecht befassen. So erhalten öffentliche Auftraggeber mit dem Werk einen auf der mehrjährigen praktischen Vergaberechtserfahrung des Autors aufbauenden Leitfaden zur rechtssicheren Behandlung von Bietergemeinschaften im Vergabeverfahren. Unternehmen können hingegen die Erfolgschancen ihrer Bewerbung verbessern, indem sie wertvolle Hinweise zur Begründung einer Bietergemeinschaft bekommen.
Item Description:All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Paket Zivilrecht 2009 (eLibrary Paket)
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783845218793