Internationales Katastrophenmanagement Logistik und Supply Chain Management

Im internationalen Katastrophenmanagement werden täglich Entscheidungen mit Logistikbezug getroffen. Die Autorin skizziert die Vielfalt der Entscheidungen durch die folgende Fragestellung: Welche Beschaffungskonzepte, Standorte, Touren, Informationssysteme und Konzepte der Zusammenarbeit sollen im...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Bölsche, Dorit
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2009
Edition:1. Auflage 2009
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02048nmm a2200289 u 4500
001 EB001816833
003 EBX01000000000000000983279
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 180504 ||| ger
020 |a 9783845213101 
100 1 |a Bölsche, Dorit 
245 0 0 |a Internationales Katastrophenmanagement  |h Elektronische Ressource  |b Logistik und Supply Chain Management  |c verfasst von Dorit Bölsche 
250 |a 1. Auflage 2009 
260 |a Baden-Baden  |b Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG  |c 2009 
300 |a 1 online resource 
653 |a (Internationale) Wirtschafts- und Währungspolitik 
653 |a (International) Economic & Monetary Policy 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b NOMOS  |a Nomos 
500 |a All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Paket Wirtschaft 2009 (eLibrary Paket) 
028 5 0 |a 10.5771/9783845213101 
776 |z 9783832940195 
856 4 0 |u https://doi.org/10.5771/9783845213101  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 320 
082 0 |a 330 
520 |a Im internationalen Katastrophenmanagement werden täglich Entscheidungen mit Logistikbezug getroffen. Die Autorin skizziert die Vielfalt der Entscheidungen durch die folgende Fragestellung: Welche Beschaffungskonzepte, Standorte, Touren, Informationssysteme und Konzepte der Zusammenarbeit sollen im Rahmen der Katastrophenvorsorge und -bewältigung realisiert werden? Da die Entscheidungen in hohem Maße Qualität und Kosten der Versorgung betroffener Menschen beeinflussen, sollten diese nicht alleine aus dem Erfahrungswissen heraus getroffen, sondern durch logistische Planungsmethoden unterstützt werden. Anwendungsbezogen und verständlich wird in dem Buch der Einsatz geeigneter Methoden (z. B. Standortplanung, Netzplantechnik) am Beispiel realer Katastrophen vermittelt. Konzepte des SCM und aktuelle Informationssysteme werden mit ihren Potenzialen und Grenzen für das internationale Katastrophenmanagement vorgestellt und unter Einsatz geeigneter Entscheidungskriterien exemplarisch bewertet.