Analytische Kostenmodelle für europäische Mobilfunkmärkte Problemstellungen und Lösungsansätze aus ökonomischer Sicht

Die Regulierung der europäischen Mobilfunkmärkte schreitet voran, wobei zumeist eine kostenbasierte Regulierung angestrebt wird. Im Verlauf der Studie werden die Funktionen des Mobilfunkmarktes aufgeschlüsselt und entsprechende Lösungsmöglichkeiten für die zentralen Punkte eines analytischen K...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Clausen, David G.
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2008
Edition:1. Auflage 2008
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Die Regulierung der europäischen Mobilfunkmärkte schreitet voran, wobei zumeist eine kostenbasierte Regulierung angestrebt wird. Im Verlauf der Studie werden die Funktionen des Mobilfunkmarktes aufgeschlüsselt und entsprechende Lösungsmöglichkeiten für die zentralen Punkte eines analytischen Kostenmodells entwickelt. Da in jeder Beziehung zwischen Regulierer und Unternehmen Informationsasymmetrien vorliegen, wird die Zielsetzung der Kostentransparenz zu einer Herausforderung. Die üblicherweise angestellten Überlegungen zu Wettbewerb und Preisen scheitern bei einer Übertragung auf den Mobilfunk als Netzindustrie. Kostenmodelle gelten daher als sichere Basis für eine solche regulatorische Rechnung.
Item Description:All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Paket Wirtschaft 2008 (eLibrary Paket)
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783845208770