Beschäftigung von Flüchtlingen Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse rechtskonform gestalten

Das essential gibt einen Überblick über die unterschiedlichen Aufenthaltstitel und -statuten sowie über die Auswirkungen dieser Differenzierungen auf die Beschäftigung von Flüchtlingen. Es werden mögliche Problemfelder in den jeweiligen Phasen eines Beschäftigungsverhältnisses aufgezeigt und die arb...

Full description

Main Author: Gyo, Christoph
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2017, 2017
Edition:2. Aufl. 2017
Series:essentials
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Das essential gibt einen Überblick über die unterschiedlichen Aufenthaltstitel und -statuten sowie über die Auswirkungen dieser Differenzierungen auf die Beschäftigung von Flüchtlingen. Es werden mögliche Problemfelder in den jeweiligen Phasen eines Beschäftigungsverhältnisses aufgezeigt und die arbeitsrechtlichen Instrumente zur ihrer praxisorientierten Handhabung vorgestellt. Soweit es bei der Beschäftigung von Flüchtlingen zu sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Besonderheiten kommt, werden diese beleuchtet. Für die zweite Auflage wurden insbesondere die Neuerungen des Integrationsgesetzes eingearbeitet sowie die Informationen zu den Fördermöglichkeiten der Flüchtlingsbeschäftigung vertieft. Der Inhalt Vorteile der Beschäftigung von Flüchtlingen für alle Beteiligten< Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen und Herausforderungen Zusammenwirken von Arbeitsagentur und Ausländerbehörde Arbeitsrechtliche, sozialversicherungsrechtliche und steuerrechtliche Besonderheiten Die Zielgruppen Studierende und Dozierende der Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften Arbeitgeber, betriebliche Mitbestimmungsorgane, Arbeitsagenturen, Kirchen, Vereine, Hilfsorganisationen, ehrenamtlich in der Flüchtlingsbetreuung Tätige Der Autor Dr. Christoph Gyo praktiziert bundesweit als Fachanwalt für Arbeitsrecht und auf den Gebieten des Marken-, Urheber- und Wettbewerbsrechts für eine mittelständische Wirtschaftskanzlei. Darüber hinaus unterrichtet er an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main
Physical Description:X, 51 S. online resource
ISBN:9783658181543