Brennpunkt Risikomanagement und Regulierung

In den vergangenen Jahren hat die Regulierungsdichte erheblich zugenommen und mittlerweile Dimensionen angenommen, die Banken vor erhebliche organisatorische Schwierigkeiten stellen. Die Regulatorik ist somit selbst zu einem der Top-Risiken im bankinternen Risikomanagement mutiert. Eine gewisse Unvo...

Full description

Main Author: Niehoff, Wilhelm ([HerausgeberIn])
Other Authors: Hirschmann, Stefan ([HerausgeberIn])
Format: eBook
Language:German
Published: Köln Bank-Verlag Medien GmbH 2015, 2015
Edition:1
Subjects:
Online Access:
Collection: wiso-net eBooks - Collection details see MPG.ReNa
Summary:In den vergangenen Jahren hat die Regulierungsdichte erheblich zugenommen und mittlerweile Dimensionen angenommen, die Banken vor erhebliche organisatorische Schwierigkeiten stellen. Die Regulatorik ist somit selbst zu einem der Top-Risiken im bankinternen Risikomanagement mutiert. Eine gewisse Unvorhersehbarkeit belastet die Institute zusätzlich. Die größer gewordene Zahl der Aufsichtsinstitutionen hat das regulatorische Management zumindest nicht vereinfacht. Neben Deutscher Bundesbank, der Europäischen Zentralbank (EZB) und der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) spielen internationale Normengeber wie der Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht, die Europäische Bankenaufsicht EBA, die Financial Action Task Force (FATF) oder die International Organization of Securities Commissions (IOSCO) eine wichtige Rolle. Risikomanagement und Regulierung sind in diesem Zusammenhang zu einem Brennpunkt im Unternehmensmanagement geworden. In diesem Sinne vereint der vorliegende Sammelband, zusammengesetzt aus in der jüngeren Vergangenheit in der Fachzeitschrift RISIKO MANAGER erschienenen Beiträgen, einzelne Aspekte der risikoorientierten Bankenaufsicht und gibt in diesem Themenumfeld einige Anregungen und fachliche Impulse
Physical Description:360 S.
ISBN:9783865564399