Kraftwerkstechnik : zur Nutzung fossiler, nuklearer und regenerativer Energiequellen

Dieses Lehrbuch führt in die Grundlagen der Energie- und Kraftwerkstechnik ein. Obwohl dabei vorrangig technisch-naturwissenschaftliche Aspekte im Mittelpunkt stehen, werden auch Fragestellungen der Ökologie und Ökonomie angemessen berücksichtigt. Es orientiert sich am heutigen Stand der Technik, be...

Full description

Main Author: Strauss, Karl
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2016, 2016
Edition:7th ed. 2016
Series:VDI-Buch
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Dieses Lehrbuch führt in die Grundlagen der Energie- und Kraftwerkstechnik ein. Obwohl dabei vorrangig technisch-naturwissenschaftliche Aspekte im Mittelpunkt stehen, werden auch Fragestellungen der Ökologie und Ökonomie angemessen berücksichtigt. Es orientiert sich am heutigen Stand der Technik, bezieht aber auch künftige Entwicklungen mit ein. Behandelt werden: • die Energiewandlung in Wärmekraftwerken • die Nutzung von Wind- und Sonnenenergie • die Konversion der Stromversorgung im Zuge der Energiewende Das Buch liefert im Detail eine Übersicht über verfügbare Energiequellen (fossil, regenerativ, nuklear), behandelt die Prinzipien der Umwandlung von Primärenergie in Elektrizität, stellt mögliche Umweltbelastungen sowie Verfahren zu ihrer Vermeidung dar und gibt zusätzlich eine Übersicht über erreichbare Wirkungsgrade, Anlagenverfügbarkeit und Kosten. Es wendet sich hauptsächlich an Studenten und in der Praxis tätige Ingenieure, ist aber auch für technisch und naturwissenschaftlich gebildete Laien gedacht. Sie sollen befähigt werden, Möglichkeiten der Nutzung verschiedener Energiequellen zu beurteilen, den notwendigen Aufwand abzuschätzen sowie damit eventuell verbundene Risiken abzuschätzen. Für die 7. Auflage wurde das Buch aktualisiert und ergänzt sowie ein Kapitel über die Energiewende angefügt. Der Autor Professor Dr.-Ing. Karl Strauss, geb. 1940 in Groß Heinrichschlag (Böhmen). 1964 bis 1968 Studium der Verfahrenstechnik in Karlsruhe; danach wiss. Assistent am Lehrstuhl Strömungslehre der TH Karlsruhe, 1971 Promotion über ein Thema aus der Gasdynamik an der TH Karlsruhe. 1976 Habilitation für das Fach Strömungsmechanik an der Universität Dortmund. Danach bis 1986 als Ingenieur bei der Firma EVT Energie- und Verfahrenstechnik GmbH in Stuttgart. Von 1986 bis 2005 Professor für Strömungsmechanik und Energieprozeßtechnik an der Universität Dortmund
Physical Description:XV, 548 S. 249 Abb online resource
ISBN:9783662530306