Entwicklung und Evaluierung eines SDN-gestützten echtzeitfähigen Gerätenetzwerkes

Eike Björn Schweißguth entwickelt und realisiert ein neues Echtzeitkommunikationssystem auf Basis des Software Defined Networking (SDN), welches Schwachstellen existierender Industrial-Ethernet-Systeme, wie schlechte Skalierbarkeit und spezielle Hardwareanforderungen, vermeidet und dennoch den hohen...

Full description

Main Author: Schweißguth, Eike Björn
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2016, 2016
Series:BestMasters
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Eike Björn Schweißguth entwickelt und realisiert ein neues Echtzeitkommunikationssystem auf Basis des Software Defined Networking (SDN), welches Schwachstellen existierender Industrial-Ethernet-Systeme, wie schlechte Skalierbarkeit und spezielle Hardwareanforderungen, vermeidet und dennoch den hohen Anforderungen einer Automatisierungsumgebung gerecht wird. Der Autor ermöglicht somit auch für eine zukünftig steigende Zahl kommunizierender Geräte eine effiziente und kostengünstige Vernetzung. Der Inhalt Echtzeitdatenübertragung und Industrial Ethernet Software Defined Networking (SDN) Erkennung von Kommunikationsmustern und -anforderungen Routenfindung und Scheduling Synchronisierung und Queue Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Netzwerktechnik, Automatisierungstechnik, Kommunikationssysteme Der Autor< M. Sc. Eike Björn Schweißguth studierte Elektrotechnik an der Universität Rostock mit der Spezialisierung auf Mikroelektronik und Kommunikationstechnik. Derzeit ist er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Angewandte Mikroelektronik und Datentechnik der Universität Rostock tätig und untersucht die Vorteile des Software Defined Networking in verschiedenen Anwendungsbereichen der Netzwerktechnik. Ein besonderer Forschungsschwerpunkt ist dabei die echtzeitfähige Datenübertragung
Physical Description:XV, 123 S. 22 Abb online resource
ISBN:9783658147471