Bruno Latours Soziologie der »Existenzweisen« Einführung und Diskussion

Bruno Latour löst mit seinem Werk »Existenzweisen. Eine Anthropologie der Modernen« (2014) das Versprechen ein, eine alternative Beschreibung der westlichen Kultur zu liefern. Er zeigt moderne Wertekonflikte auf und skizziert eine diplomatische Mission, die auf einen Friedensschluss der Kulturen und...

Full description

Main Author: Laux, Henning ([Hrsg.])
Format: eBook
Language:German
Published: Bielefeld transcript 2016
Series:Sozialtheorie
Subjects:
Online Access:
Collection: DeGruyter MPG Collection - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Bruno Latour löst mit seinem Werk »Existenzweisen. Eine Anthropologie der Modernen« (2014) das Versprechen ein, eine alternative Beschreibung der westlichen Kultur zu liefern. Er zeigt moderne Wertekonflikte auf und skizziert eine diplomatische Mission, die auf einen Friedensschluss der Kulturen und die Rettung vor der planetarischen Klimakatastrophe abzielt. Mit Analysen zu den Existenzweisen - wie Politik, Ökonomie, Religion oder Technik - prüfen die Beiträger_innen den soziologischen Gehalt von Latours Befunden und setzen sie in Beziehung zum bisherigen Wissensbestand. So wird Latours ambitioniertes Hauptwerk nicht nur kritisch inspiziert, sondern erstmals offen und in seiner ganzen Bandbreite debattiert.
Physical Description:280 Seiten
ISBN:978-3-8376-3125-8