Herausforderung Hyperwettbewerb in Wettbewerbsarenen Strategie und strategisches Geschäftsmodell im Fokus

Das Essential beschäftigt sich mit der strategischen Positionierung von Unternehmen in den Zeiten der Digitalisierung und des Hyperwettbewerbs. Roland Eckert geht hierbei insbesondere auf die Herausforderungen eines Hyperwettbewerbs in der Wettbewerbsarena ein. Zunächst steht der Begriff selbst im M...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Eckert, Roland
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2016, 2016
Edition:1st ed. 2016
Series:essentials
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02435nmm a2200301 u 4500
001 EB001087593
003 EBX01000000000000000846957
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 160104 ||| ger
020 |a 9783658112646 
100 1 |a Eckert, Roland 
245 0 0 |a Herausforderung Hyperwettbewerb in Wettbewerbsarenen  |h Elektronische Ressource  |b Strategie und strategisches Geschäftsmodell im Fokus  |c von Roland Eckert 
250 |a 1st ed. 2016 
260 |a Wiesbaden  |b Springer Fachmedien Wiesbaden  |c 2016, 2016 
300 |a XI, 42 S.  |b online resource 
505 0 |a Herausforderung Hyperwettbewerb -- Traditioneller Fokus Branchenwettbewerb -- Hyper-Wettbewerb in der Wettbewerbsarena -- Veränderungsprogramme für den Wettbewerb in Wettbewerbsarenen 
653 |a Leadership 
653 |a Innovation/Technology Management 
653 |a Management 
653 |a Business Strategy/Leadership 
653 |a Industrial management 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
490 0 |a essentials 
856 4 0 |u https://doi.org/10.1007/978-3-658-11264-6?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 658.514 
520 |a Das Essential beschäftigt sich mit der strategischen Positionierung von Unternehmen in den Zeiten der Digitalisierung und des Hyperwettbewerbs. Roland Eckert geht hierbei insbesondere auf die Herausforderungen eines Hyperwettbewerbs in der Wettbewerbsarena ein. Zunächst steht der Begriff selbst im Mittelpunkt, im Anschluss wird auf einige grundlegende Überlegungen zum Hyperwettbewerb in der Branche eingegangen. Darauf aufbauend stellt der Autor die Besonderheiten des Hyperwettbewerbs in der Wettbewerbsarena vor. Handlungsempfehlungen für das Management mit einem Fokus auf strategischen Veränderungsprogrammen ergänzen die Ausführungen. Der Inhalt • Herausforderung Hyperwettbewerb • Traditioneller Fokus Branchenwettbewerb • Hyper-Wettbewerb in der Wettbewerbsarena • Veränderungsprogramme für den Wettbewerb in Wettbewerbsarenen Die Zielgruppen • Studierende und Dozierende der Betriebswirtschaftslehre • Manager, Führungskräfte aller Branchen sowie Berater Der Autor Dr. Roland Eckert ist Professor an der FOM Hochschule für Ökonomie & Management in Essen. Er hat mehr als 18 Jahre in leitenden Positionen für namhafte internationale Beratungsunternehmen gearbeitet und eigene Geschäftsbereiche geleitet