Smart City – Stadt der Zukunft? : Die Smart City 2.0 als lebenswerte Stadt und Zukunftsmarkt

Das hier entwickelte Konzept einer lebenswerten Smart City betont die Relevanz der Funktionsfähigkeit und integrierten Resilienz zukunftsfähiger Städte. Die fortschreitende Digitalisierung wird kritisch beleuchtet und der revolutionierte Energiesektor als Fundament des urbanen Lebens erkannt. Das Ko...

Full description

Main Author: Etezadzadeh, Chirine
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2015, 2015
Series:essentials
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Das hier entwickelte Konzept einer lebenswerten Smart City betont die Relevanz der Funktionsfähigkeit und integrierten Resilienz zukunftsfähiger Städte. Die fortschreitende Digitalisierung wird kritisch beleuchtet und der revolutionierte Energiesektor als Fundament des urbanen Lebens erkannt. Das Konzept macht den Menschen und die natürliche Umwelt zum Ausgangspunkt der Betrachtung, was in einem erweiterten Nachhaltigkeitsbegriff und einer ergänzten Produkttheorie resultiert. Die Smart City 2.0 ist ein Chancenraum für ihre Bewohner und ein attraktiver Zukunftsmarkt für innovative Produkte und Dienstleistungen, doch stellt sie die Akteure und Produktentwickler vor vielfältige Herausforderungen. Der Inhalt Herausforderungen von Städten Produktentwicklung für Städte Gesellschaftlicher Wandel in Städten Digitalisierung des urbanen Lebens Profil einer Smart City 2.0 Die Zielgruppen Unternehmensführer und Entscheidungsträger von Infrastrukturanbietern, Mobilitätsunternehmen und der Energiewirtschaft Politische Entscheidungsträger, Stadtverwaltungen und Stadtbewohner Produktentwickler und Unternehmensgründer sowie Verbände und Institutionen des städtischen Lebens Die Autorin Dr. Chirine Etezadzadeh ist Strategieberaterin mit Industrieerfahrung in namhaften internationalen Großkonzernen. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Business Development und der kundenzentrierten Produktentwicklung. Spezialisiert auf die Automobilindustrie, Energiewirtschaft und Städte der Zukunft, hält sie Lehrveranstaltungen zum Thema „Produktentwicklung für Smart Cities“
Physical Description:XI, 63 S. 9 Abb online resource
ISBN:9783658097950