Systemisches Coaching Psychologische Grundlagen

Dieses Buch gibt eine knappe und übersichtliche Einführung ins Coaching. Die wissenschaftliche Psychologie hält zu zentralen Aspekten von Coaching – zum Teil schon seit Längerem – fundierte Erkenntnisse bereit. Der Anspruch des Lehrbuchs ist, diesen Fundus auszubreiten und für die Coaching-Praxis nu...

Full description

Main Author: Webers, Thomas
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2015, 2015
Edition:1st ed. 2015
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Dieses Buch gibt eine knappe und übersichtliche Einführung ins Coaching. Die wissenschaftliche Psychologie hält zu zentralen Aspekten von Coaching – zum Teil schon seit Längerem – fundierte Erkenntnisse bereit. Der Anspruch des Lehrbuchs ist, diesen Fundus auszubreiten und für die Coaching-Praxis nutzbar zu machen. Damit eignet es sich vor allem für Studierende der Psychologie oder verwandter Richtungen sowie für Coaching-Verantwortliche in Unternehmen, Weiterbildner sowie Praktiker, die Wert auf eine wissenschaftliche Fundierung ihrer Praxis legen. Der Inhalt Systemischer Ansatz Haltung und Ethik Coaching-Architektur, -Design, -Tools. Coaching-Beziehung Selbstreflexion. Probleme, Hypothesen, Ressourcen. Kommunikationsverfahren. Wirksamkeitsfokus Evaluierung Implementierung im Unternehmen Die Zielgruppen Studierende der Psychologie (Bachelor/Master) Betriebliche Coaching-Verantwortliche, Coaching-Weiterbildner, Coaches, Trainer, Unternehmensberater Der Autor Dipl.-Psych., Dipl.-Theol. Thomas Webers lehrt an der Hochschule Fresenius in Köln und an der International School of Management in Dortmund. Er hat das Coaching-Magazin mitbegründet und als Chefredakteur fünf Jahre lang betreut. Zuvor war er Chefredakteur der Zeitschrift Wirtschaftspsychologie aktuell. Sei t Mitte der 90er-Jahre ist er als Coach und Trainer sowie in der Weiterbildung tätig
Physical Description:XII, 178 S. 10 Abb online resource
ISBN:9783658084790