Energie der Alpen : Grundlagen und Zusammenhänge nachhaltiger Energieversorgung in der Alpenregion

Als einzigartiger Natur- und Kulturraum ist die Alpenregion von landschaftsverändernden Eingriffen der Energiewirtschaft besonders betroffen und daher lautet die Kernfrage des Autorenteams um Oliver D. Doleski und Klaus Lorenz, kann bzw. wie soll der Alpenraum perspektivisch zu einer europäischen En...

Full description

Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Doleski, Oliver D. (Editor), Lorenz, Klaus (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2015, 2015
Edition:1st ed. 2015
Series:essentials
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Als einzigartiger Natur- und Kulturraum ist die Alpenregion von landschaftsverändernden Eingriffen der Energiewirtschaft besonders betroffen und daher lautet die Kernfrage des Autorenteams um Oliver D. Doleski und Klaus Lorenz, kann bzw. wie soll der Alpenraum perspektivisch zu einer europäischen Energiekonzeption beitragen, ohne den Lebensraum Alpen zu gefährden. Die Autoren schneiden dabei komprimiert neben energiewirtschaftlichen Grundlagen Fragen der nachhaltigen Versorgung moderner Gesellschaften mit Strom und Wärme, des Erhalts weitgehend unerschlossener Räume, die Rolle wesentlicher Akteure, die Partizipation der Bürgerschaft und Facetten der Netzwerkbildung ebenso wie gesellschaftspolitische, soziologische oder historische Einflussfaktoren an. Der Inhalt Perspektiven einer nachhaltigen Energiezukunft der Alpenländer Konzepte zukünftiger Energieversorgung Nutzen der Netzwerkbildung Stakeholder und Bürgerbeteiligung im Alpenraum Initiative „Die Energie der Alpen“ Die Zielgruppen Mitglieder von Verbänden, Unternehmen und Institutionen der Alpenregion mit Fokus Strom, Wärme, E-Mobility, Umwelt und Tourismus An der nachhaltigen Energieversorgung des Alpenraumes Interessierte Verantwortliche in Politik und Verwaltung Die Autoren Oliver D. Doleski ist als Unternehmensberater tätig. Er ist Mitglied zweier energiewirtschaftlicher Fachkommissionen und Autor zahlreicher Publikationen. Klaus Lorenz ist Journalist, erfolgreich als Kommunikationsberater – insbesondere im Bereich Erneuerbare Energien – und Alpenfan
Physical Description:XII, 55 S. 10 Abb online resource
ISBN:9783658083830