Die 7 häufigsten Insolvenzgründe erkennen und vermeiden Wie KMU nachhaltig erfolgreich bleiben

Die überwiegende Zahl der Unternehmensinsolvenzen betrifft kleinere Unternehmen: In acht von zehn Fällen waren im Jahr 2013 bis zu fünf Mitarbeiter beschäftigt (Creditreform). Dieses Buch unterstützt Geschäftsführer in kleinen und mittleren Unternehmen, Insolvenzrisiken vorzubeugen, frühzeitig zu er...

Full description

Main Author: Staab, Jürgen
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2015, 2015
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Die überwiegende Zahl der Unternehmensinsolvenzen betrifft kleinere Unternehmen: In acht von zehn Fällen waren im Jahr 2013 bis zu fünf Mitarbeiter beschäftigt (Creditreform). Dieses Buch unterstützt Geschäftsführer in kleinen und mittleren Unternehmen, Insolvenzrisiken vorzubeugen, frühzeitig zu erkennen und im Ernstfall richtig zu handeln. Ausgehend von den sieben häufigsten Insolvenzursachen wird gezeigt, wie die erfolgreiche Selbsthilfe gestaltet werden kann, wie Fördermittel eingesetzt und Finanzierung und Management nachhaltig optimiert werden können. Der Inhalt Überblick der häufigsten Insolvenzgründe: fehlendes Controlling, fehlende Unternehmensplanung; Finanzierungslücken; unzureichendes Debitorenmanagement; Führungsfehler; Kommunikationsprobleme; Investitionsfehler; falsche Produktionsplanung Selbsthilfe oder Beratung: Was bei Beauftragung von Unternehmensberatungen zu beachten ist Personaleinsatz, Fördermittel, Interim Management Restrukturierung und Sanierung Wenn die Insolvenz droht Innovationsmanagement statt Cost Cutting Best Practices Der Autor Diplom-Volkswirt Jürgen Staab ist Unternehmensberater und Vorstandsvorsitzender einer Energiegenossenschaft. Seine Erfahrungen u.a. bei Andersen Consulting und PwC machen ihn zu einem ausgewiesenen Experten
Physical Description:XI, 192 S. 18 Abb online resource
ISBN:9783658064259