Energie ist nicht erneuerbar Eine Einführung in Thermodynamik, Elektromagnetismus und Strömungsmechanik

Wolfgang Osterhage stellt die für eine praktische Energiegewinnung erforderlichen Kenntnisse der Strömungsmechanik und des Elektromagnetismus vor. Er baut seine Grundlagenüberlegungen auf den beiden Hauptsätzen der Thermodynamik auf, die besagen: Es kann an Energie nichts hinzugefügt und nichts hinw...

Full description

Main Author: Osterhage, Wolfgang
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2014, 2014
Series:essentials
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Wolfgang Osterhage stellt die für eine praktische Energiegewinnung erforderlichen Kenntnisse der Strömungsmechanik und des Elektromagnetismus vor. Er baut seine Grundlagenüberlegungen auf den beiden Hauptsätzen der Thermodynamik auf, die besagen: Es kann an Energie nichts hinzugefügt und nichts hinweg genommen werden. Und: Wir verlieren bei jeder Umwandlung nutzbare Energie. Der Autor behandelt zudem Energiebilanzen, die Konzepte von Anergie und Exergie sowie die Rolle der Entropie in physikalischen Prozessen. Der Inhalt Was steht uns seit dem Urknall an Gesamtenergie und Masse zur Verfügung? 1. und 2. Hauptsatz der Thermodynamik Strömungsmechanik und Elektromagnetismus Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Physik und Ingenieurwissenschaften Interessierte Laien, Journalisten Der Autor Dr. Wolfgang Osterhage ist promoviert in Physik und den Informationswissenschaften, er ist Autor und Dozent an verschiedenen Institutionen, darunter an der Johann Wolfgang Goethe Universität, Frankfurt am Main
Physical Description:X, 61 S. 22 Abb online resource
ISBN:9783658076351