Wege der Wissenschaft Einführung in die Wissenschaftstheorie

Chalmers stellt in einfacher Sprache und anhand vieler Beispiele die Grundlagen der Wissenschaftstheorie sowie die wichtigsten Richtungen dieses Fachgebiets dar. Das Buch setzt keine spezifischen Vorkenntnisse voraus. Dem Autor gelingt es, den Leser an die neuere wissenschaftstheoretische Diskussion...

Full description

Main Author: Chalmers, A. F.
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Bergemann, Niels (Editor), Prümper, Jochen (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 1999, 1999
Edition:Vierte Auflage
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Chalmers stellt in einfacher Sprache und anhand vieler Beispiele die Grundlagen der Wissenschaftstheorie sowie die wichtigsten Richtungen dieses Fachgebiets dar. Das Buch setzt keine spezifischen Vorkenntnisse voraus. Dem Autor gelingt es, den Leser an die neuere wissenschaftstheoretische Diskussion heranzuführen. Die Theorien von Karl Popper, Imre Lakatos, Thomas Kuhn und Paul Feyerabend werden einzeln dargestellt und kritisch miteinander verglichen. Die deutsche Ausgabe wurde durch eine aktuelle Bibliographie, zusammenfassende Fragestellungen zu jedem Kapitel sowie durch ein Sachregister ergänzt. Das Buch bietet Studenten und Interessierten aller Fachrichtungen einen Einstieg in die Wissenschaftstheorie, der eine Auseinandersetzung mit den verschiedenen Ansätzen des Gebietes erlaubt
Physical Description:XV, 196 S. online resource
ISBN:9783662108802