Diffusion und Chemische Reaktionen in der Gas/Feststoff-Katalyse

Die modernen Entwicklungen der Theorie der CRT werden beschrieben und umfangreich dokumentiert. Für die praktische Anwendung werden diese Modelle eingeordnet und bewertet. Die Modelle der Katalyse und Diffusionsphänomene werden detailliert behandelt, insbesondere in porösen Medien (Zeolithen, Clays,...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Keil, Frerich
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 1999, 1999
Edition:1st ed. 1999
Series:VDI-Buch
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 03822nmm a2200361 u 4500
001 EB000667436
003 EBX01000000000000000520518
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 140122 ||| ger
020 |a 9783642602245 
100 1 |a Keil, Frerich 
245 0 0 |a Diffusion und Chemische Reaktionen in der Gas/Feststoff-Katalyse  |h Elektronische Ressource  |c von Frerich Keil 
250 |a 1st ed. 1999 
260 |a Berlin, Heidelberg  |b Springer Berlin Heidelberg  |c 1999, 1999 
300 |a XII, 340 S.  |b online resource 
505 0 |a 1 Einleitung und Übersicht -- 2 Theoretische Grundlagen -- 2.1 Das Dusty-Gas-Modell und seine Grundlagen, Binary Friction Model von Kerkhof -- 2.2 Statistische Mechanik und Diffusion auf molekularer Ebene -- 2.3 Adsorption, Desorption -- 2.4 Oberflächendiffusion -- 2.5 Konfigurelle Diffusion -- 2.6 Perkolationstheorie -- 2.7 Reaktionen auf katalytischen Oberflächen -- 3 Beschreibung der Porenstruktur von Katalysatorträgern -- 3.1 Einfache Porenmodelle -- 3.2 Dreidimensionale Porenraummodelle und deren Charakterisierung. -- 3.3 Fraktale Beschreibung von Porenoberflächen und porösen Trägern. -- 3.4 Zeitlich veränderliche Porenstrukturen - Desaktivierung, Perkolationstheorie -- 4 Diffusion und Reaktion in der Anwendung -- 4.1 Kontinuummodelle von Reaktion und Diffusion -- 4.2 Diffusion und Reaktion in Netzwerken -- 4.3 Auswirkungen der Diffusion auf die Selektivität -- 4.4 Katalysatordesaktivierung als Perkolationsphänomen -- 4.5 Diffusion und Reaktion in Zeolithen und anderen mikroporösen Materialien -- 4.6 Optimierung der Struktur von Katalysatorträgern -- 4.7 Katalysatordesign? -- 4.8 Diffusion und Reaktion in Fraktalen -- 5 Experimentelle Methoden -- 5.1 Messung von Diffusionskoeffizienten in Gasen -- 5.2 Messung von Diffusionskoeffizienten in überkritischen Gasen -- 5.3 Wicke-Kallenbach-Zelle (WKZ) -- 5.4 Einzelpelletdiffusionsreaktor, Einzelpelletstrangreaktor -- 5.5 Diffusionskoeffizienten aus gaschromatographischen Messungen. -- 5.6 Experimentelle Methoden zur Untersuchung von Diffusion in Zeolithen und anderen mikroporösen Materialien sowie Meßergebnisse -- 5.7 Spektroskopische Methoden zur Untersuchung von Festkörperoberflächen -- 5.8 Laborreaktoren, Messungen von Kinetiken -- 5.9 Ausblick 
653 |a Chemistry, Physical and theoretical 
653 |a Industrial Chemistry/Chemical Engineering 
653 |a Industrial Pollution Prevention 
653 |a Physical chemistry 
653 |a Chemical engineering 
653 |a Analytical Chemistry 
653 |a Physical Chemistry 
653 |a Analytical chemistry 
653 |a Pollution prevention 
653 |a Theoretical and Computational Chemistry 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b SBA  |a Springer Book Archives -2004 
490 0 |a VDI-Buch 
856 4 0 |u https://doi.org/10.1007/978-3-642-60224-5?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 660 
520 |a Die modernen Entwicklungen der Theorie der CRT werden beschrieben und umfangreich dokumentiert. Für die praktische Anwendung werden diese Modelle eingeordnet und bewertet. Die Modelle der Katalyse und Diffusionsphänomene werden detailliert behandelt, insbesondere in porösen Medien (Zeolithen, Clays, Nanotubes). Moderne theoretische Methoden wie Molekulardynamik, Monte Carlo- und Quantenchemie werden dargestellt. Adsorption und Desorption in der Katalyse werden sowohl theoretisch als auch experimentell eingehend beschrieben. Zusätzlich wird sehr umfassend die vorhandene Literatur behandelt und bewertet. Damit ist das Buch eine sehr umfassende Darstellung des Status quo, zur Einarbeitung und als Übersicht für Ingenieure und Wissenschaftler in Forschung, Entwicklung und Lehre, in Chemie, chemischer Technik/Verfahrenstechnik und angrenzenden Gebieten