Lyotrope Flüssigkristalle Grundlagen Entwicklung Anwendung

Lyotrope Flüssigkristalle stellen den ältesten Typ des vierten Zustandes der Materie dar, welcher die Eigenschaften kristalliner Festkörper und normaler Flüssigkeiten in sich vereint und deshalb Mesophase genannt wird. Trotz vielfältiger Anwendungsmöglichkeiten in Medizin, Pharmazie und Kosmetik füh...

Full description

Main Author: Stegemeyer, Horst
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Heidelberg Steinkopff 1999, 1999
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Lyotrope Flüssigkristalle stellen den ältesten Typ des vierten Zustandes der Materie dar, welcher die Eigenschaften kristalliner Festkörper und normaler Flüssigkeiten in sich vereint und deshalb Mesophase genannt wird. Trotz vielfältiger Anwendungsmöglichkeiten in Medizin, Pharmazie und Kosmetik führen sie im Vergleich zu den konkurrierenden thermotropen Mesophasen immer noch ein Schattendasein. Ziel dieses Buches ist es, den Chemikern, Physikern und Pharmazeuten sowie Studenten höherer Semester die Grundlagen lyotroper Flüssigkristalle nahezubringen, ihre Verwandtschaft sowie Unterschiede zu thermotropen Flüssigkristallen herauszuarbeiten und die vielfältigen Möglichkeiten ihrer Anwendung aufzuzeigen
Physical Description:XVI, 172 S. online resource
ISBN:9783642587122