Workflowmanagement in der Produktionsplanung und -steuerung Qualität und Effizienz der Auftragsabwicklung steigern

Der Einsatz von Workflowmanagementsystemen in der technischen Auftragsabwicklung – insbesondere Produktionsplanung und -steuerung (PPS) – bietet Industrieunternehmen und Softwareentwicklern zahlreiche Nutzenpotenziale. Durch die Integration von Workflowmanagement-Technologien in PPS-Systeme lässt si...

Full description

Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Luczak, Holger (Editor), Becker, Jörg (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2003, 2003
Series:VDI-Buch
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Der Einsatz von Workflowmanagementsystemen in der technischen Auftragsabwicklung – insbesondere Produktionsplanung und -steuerung (PPS) – bietet Industrieunternehmen und Softwareentwicklern zahlreiche Nutzenpotenziale. Durch die Integration von Workflowmanagement-Technologien in PPS-Systeme lässt sich die Prozessorientierung deutlich erhöhen. Zudem verbessern sich Effizienz und Flexibilität bei der Nutzung von PPS-Systemen. Dies führt insgesamt zu einer für den Praktiker wichtigen Erhöhung der Transparenz in den Prozessen der Auftragsabwicklung und zu einer Reduktion des Koordinationsaufwands. Das Buch fasst die Ergebnisse des Forschungsverbundprojekts "Produktionsplanung und -steuerung mit Workflowmanagementsystemen für eine effiziente Auftragsabwicklung (PROWORK)" zusammen. Zielsetzung ist die Konzeption, die prototypischen Realisierung und die exemplarische Einführung neuer Workflow-gestützter Architekturen von PPS-Systemen zur Erhöhung der Effizienz und Qualität der Auftragsabwicklung. Die Autoren wenden sich mit ihren Aussagen an Industrieunternehmen mit Auftragsfertigung, Softwareentwickler für PPS- und Workflowmanagementsysteme sowie wissenschaftliche Einrichtungen. Im Ergebnis ist ein kompaktes Handbuch für die Praxis entstanden, vor allem – aber nicht nur – für Ingenieure
Physical Description:X, 352 S. 52 Abb., 1 Abb. in Farbe online resource
ISBN:9783642555015